01
Mon, Jun

Top Stories

Grid List

 

Diese Website liefert Ihnen täglich geldwerte Informationen. Unterstützen Sie bitte artichox mit einem

Betrag, den Sie per Kreditkarte mit ein paar Mausklicks einzahlen können. Auch kleine Zuwendungen - beispielsweise 10 Euro - sind willkommen!

Vielen Dank.

Qualitätsprodukte - Wein und Olivenöl aus der Toskana

 

 

 

Top Stories

Grid List

Küchenmeister Massimo Bottura liess sich von der Corona-Krise nicht beirren. Fast eine halbe Millio seiner Anhänger beobachteten  während des Lockdown jeden Abend auf Instagram, wie er ein Menu für die Familie kochte. Mehr...

Jeder kann Food Waste vermeiden. Es ist nicht schwer. Sie kochen eine Packung Nudeln, öffnen Ihren Kühlschrank und schauen, was drin ist. Vielleicht ist etwas Basilikum übrig geblieben, ein Stück Parmesan in irgendeiner dunklen Ecke, ein bisschen Knoblauch. Vielleicht haben Sie irgendwo noch altes Brot, das man zerkrümeln kann, ein bisschen gutes Olivenöl, dann kommt schon ein wunderbares Pesto raus. Man kann aus allem etwas machen, aber man muss wissen, wie es geht, sonst gibt es ein Disastro.
Jeder kann Food Waste vermeiden. Es ist nicht schwer. Sie kochen eine Packung Nudeln, öffnen Ihren Kühlschrank und schauen, was drin ist. Vielleicht ist etwas Basilikum übrig geblieben, ein Stück Parmesan in irgendeiner dunklen Ecke, ein bisschen Knoblauch. Vielleicht haben Sie irgendwo noch altes Brot, das man zerkrümeln kann, ein bisschen gutes Olivenöl, dann kommt schon ein wunderbares Pesto raus. Man kann aus allem etwas machen, aber man muss wissen, wie es geht, sonst gibt es ein Disastro.
Jeder kann Food Waste vermeiden. Es ist nicht schwer. Sie kochen eine Packung Nudeln, öffnen Ihren Kühlschrank und schauen, was drin ist. Vielleicht ist etwas Basilikum übrig geblieben, ein Stück Parmesan in irgendeiner dunklen Ecke, ein bisschen Knoblauch. Vielleicht haben Sie irgendwo noch altes Brot, das man zerkrümeln kann, ein bisschen gutes Olivenöl, dann kommt schon ein wunderbares Pesto raus. Man kann aus allem etwas machen, aber man muss wissen, wie es geht, sonst gibt es ein Disastro.

 

Abgesehen davon sei es völlig egal, ob man an erster Stelle oder sonst wo unter den ersten zehn liege, behauptet der Mittfünfziger, der in der 50-Best-Liste in den letzten drei Jahren jeweils auf einem Stockerlplatz landete. "Der einzige Unterschied ist, dass man als Erstplatzierter noch mehr im Rampenlicht steht und dementsprechend mehr Gehör findet." Dass einige Absurdität in der Wahl zum "besten" Restaurant der Welt steckt, kann der Koch nicht abstreiten. "Natürlich gibt es so etwas gar nicht wie ein bestes Restaurant der Welt. Mir wäre es recht, wenn sie den Titel ändern würden – etwa auf das "einflussreichste Restaurant der Welt". - derstandard.at/2000043323580/Massimo-Bottura-Bestes-Restaurant-der-Welt-gibt-es-nichtAbgesehen davon sei es völlig egal, ob man an erster Stelle oder sonst wo unter den ersten zehn liege, behauptet der Mittfünfziger, der in der 50-Best-Liste in den letzten drei Jahren jeweils auf einem Stockerlplatz landete. "Der einzige Unterschied ist, dass man als Erstplatzierter noch mehr im Rampenlicht steht und dementsprechend mehr Gehör findet." Dass einige Absurdität in der Wahl zum "besten" Restaurant der Welt steckt, kann der Koch nicht abstreiten. "Natürlich gibt es so etwas gar nicht wie ein bestes Restaurant der Welt. Mir wäre es recht, wenn sie den Titel ändern würden – etwa auf das "einflussreichste Restaurant der Welt". - derstandard.at/2000043323580/Massimo-Bottura-Bestes-Restaurant-der-Welt-gibt-es-nichtAbgesehen davon sei es völlig egal, ob man an erster Stelle oder sonst wo unter den ersten zehn liege, behauptet der Mittfünfziger, der in der 50-Best-Liste in den letzten drei Jahren jeweils auf einem Stockerlplatz landete. "Der einzige Unterschied ist, dass man als Erstplatzierter noch mehr im Rampenlicht steht und dementsprechend mehr Gehör findet." Dass einige Absurdität in der Wahl zum "besten" Restaurant der Welt steckt, kann der Koch nicht abstreiten. "Natürlich gibt es so etwas gar nicht wie ein bestes Restaurant der Welt. Mir wäre es recht, wenn sie den Titel ändern würden – etwa auf das "einflussreichste Restaurant der Welt". - derstandard.at/2000043323580/Massimo-Bottura-Bestes-Restaurant-der-Welt-gibt-es-nicht

Sternekoch Jean-Claude Bourgueil (73) verliert Michelin-Eintrag! Auf Bourgueils Website war zu lesen, dass chinesische Gäste in seinem Restaurant  Im Schiffchen in Düsseldorf nicht mehr willkommen seien. Er entschuldigte sich aber sofort, nachdem Michelin prompt mit der Streichung seines Betriebes in der Internet-Ausgabe des Restaurantführers reagierte. Mehr...

 

Anfangs bot das "La Bouitte" Raclette und Käsefondue für Skifahrer an - jetzt ist das Restaurant in den französischen Alpen im Koch-Olymp angekommen. Der Gastronomie-Führer Michelin zeichnete das Restaurant im Skiort Saint-Martin-de-Belleville mit drei Sternen aus. "Das bringt uns auf den Gipfel, das ist unglaublich", freute sich der mit der höchsten Michelin-Auszeichnung geehrte 64-jährige Koch René Meilleur, der zusammen mit seinem Sohn Maxime im "La Bouitte" am Herd steht.

Drei Sterne für Ex-Raclette-Restaurant für Skifahrer - Lesen Sie mehr auf:
http://www.donaukurier.de/nachrichten/panorama/Frankreich-Gastronomie-Auszeichnungen-Drei-Sterne-fuer-Ex-Raclette-Restaurant-fuer-Skifahrer;art154670,3013580#plx1659983281
Anfangs bot das "La Bouitte" Raclette und Käsefondue für Skifahrer an - jetzt ist das Restaurant in den französischen Alpen im Koch-Olymp angekommen. Der Gastronomie-Führer Michelin zeichnete das Restaurant im Skiort Saint-Martin-de-Belleville mit drei Sternen aus. "Das bringt uns auf den Gipfel, das ist unglaublich", freute sich der mit der höchsten Michelin-Auszeichnung geehrte 64-jährige Koch René Meilleur, der zusammen mit seinem Sohn Maxime im "La Bouitte" am Herd steht.

Drei Sterne für Ex-Raclette-Restaurant für Skifahrer - Lesen Sie mehr auf:
http://www.donaukurier.de/nachrichten/panorama/Frankreich-Gastronomie-Auszeichnungen-Drei-Sterne-fuer-Ex-Raclette-Restaurant-fuer-Skifahrer;art154670,3013580#plx1659983281

Der Wettbewerb der Schweizer Kochkunst 2021 wartet mit einigen Neuerungen auf: Im Halbfinale treten neu acht statt zwölf Kandidaten gegeneinander an. Und für das Finale können sich fünf statt vormals sechs Kandidaten qualifizieren. Mehr...

 

 

(Auf Bild klicken/wischen) Die Tierschutzorganisation Vier Pfoten ersucht  Unternehmen der Lebensmittelindustrie und die Gastronomie samt Delivery, ihr Fleischangebot einzuschränken und pflanzliche Alternativen sowie innovative Fleischersatzprodukte zu pushen. Mehr...