10
Fri, Jul

Top Stories

Grid List

 

Diese Website liefert Ihnen täglich geldwerte Informationen. Unterstützen Sie bitte artichox mit einem

Betrag, den Sie per Kreditkarte mit ein paar Mausklicks einzahlen können. Auch kleine Zuwendungen - beispielsweise 10 Euro - sind willkommen!

Vielen Dank.

Qualitätsprodukte - Wein und Olivenöl aus der Toskana

 

 

 

Top Stories

Grid List

Zürich: Mit seinem  "Samigo" beim Hafen Enge hat der Palästinenser, "Schrotthändler" und Szenebeizer Sami  Khouri einen vielbeachteten Coup gelandet. Mehr...

Die Ernährungswissenschaftlerin Hanni Rützler vom Zukunftsinstitut in Frankfurt präsentiert ihren neuen Bericht, der regelmässigen artichox-Lesern herzlich wenig Neues aufzeigt: Sie schreibt über den Delivery-Boom, verstärkt durch die Corona-Krise und von Ghost Kitchen  -  auf dieser Plattform Dauerthemen. klicken/wischen)

 

(Symbol)Wer wird es ins Finale schaffen? Die Kandidatin und die Kandidaten im Porträt
 
Vorfinale Koch des Jahres am 26. April 2021 in Stuttgart. Die Corona-Krise hat die Ambition und die Leistung der aufstrebenden Kochelite nicht schmälern können - ganz im Gegenteil. Das schreiben die Organisatoren. Für das Vorfinale in Stuttgart erreichten die Jury viele herausragende Bewerbungen. Ein Niveau, das sie "vom Hocker riss" und dazu veranlasste, acht statt sechs Teilnehmern beim Vorfinale am 26. April 2021 in Stuttgart eine Bühne zu bieten. Im folgenden erfahren Sie, welche Ausnahmetalente es in das Vorfinale geschafft haben und welche Geschichten hinter den Kandidaten stecken. Und ja: Eine Frau - die 28-Jährige gebürtige Südkoreanerin Jeongwon Yang - will sich mit den sieben männlichen Konkurrenten messen. Mehr...(klicken/wischen)

 

 Bild Co-Gründer Niklas Oestberg/"Die Braut verheiraten, so lange sie jung ist" - das geht einem bei der Informationspolitik von Delivery Hero durch den Kopf. Irgendwann kommt der Impfstoff gegen die Pandemie, und dann werden die Karten möglicherweise neu gemischt. Doch wir rechnen weiterhin mit Boom-Jahren im Delivery-Sektor. Allein im Juni 2020 verdoppelte sich die Anzahl der Bestellungen bei Delivery Hero - das Unternehmen gilt als Kandidat für den Aufstieg in den deutschen Leitindex Dax. Für das zweite Quartal ergibt sich damit ein Auftragsplus von 94 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, wie der Konzern am Ende Woche in Berlin mitteilte. Mehr...