07
Sun, Jun

Die Artischocke: eine kostbare Heilpflanze

Bitte beachten: Impressum nach Schweizer Recht.

Verantwortlich:

Christian Meyer
dipl.-Kfm./Betriebswirtschafter HF/dipl. SHL
Villettemattstrasse 13
3007 Bern (ab 2021 Zürich)

Kontakt: christian.meyer47(at)bluewin.ch

Google Maps bietet  einige (vorerst) wenig bekannte Funktionen, darunter ein Tischreservations-System für Restaurants. Mehr...

 Wien. Die Restaurant-Buchungsplattform Delinski ist bis zur Corona-Krise stark gewachsen. Nun übernimmt die internationale The Fork das 2012 gegründete Unternehmen. Mehr...

Bloss leichte Entspannung oder Trendwende? Schweizer Hoteliers melden vermehrte Direktbuchungen, wie eine Online-Umfrage der Hochschule für Wirtschaft Wallis aufzeigt. Mehr...

Vor ein paar Monaten wurden Roboter als Tellerträger in Restaurants noch belächelt. Doch jetzt stellt sich die ehemals als Gag geplante Aktion eines niederländischen Gastronomen als zündende Idee heraus. Nach dem Corona-Lockdown kommt der Roboter, der keine Maske braucht, gut an. Mehr...


(Smartphone:  Kurz auf Bild tippen, um den gesamten Text zu lesen)
Ob Smartphone, Tablet, Laptop oder PC mit Large Screen  - artichox* ist optimiert für jedes Format. Sie haben jederzeit - auch unterwegs per Smartphone - Zugriff auf artichox. Es genügt schon, die Site www.artichox.com im Browser Ihrer Wahl aufzurufen und unter "Favoriten" abzuspeichern.
Besser: App war gestern. Sie können eine App auch "simulieren", indem sie die artichox-Startseite aufrufen, auf Ihrem Smartphone oder Tablet im Browser oben rechts Optionen auswählen (drei Punkte oder Linien ≡, je nach Browser), auf "Shortcut auf Startbildschirm hinzufügen" tippen, fertig.  Und das artichox-Symbol erscheint wie eine App auf Ihrem Smartphone. Das spart Speicherplatz. Nutzen Sie Wartezeiten, z.B. im ÖV, um auf artichox News aus der Branche zu erfahren - das kostet Sie nichts (in der Basisversion). Neuere Android-Versionen bieten noch mehr Komfort : Einfach unten rechts auf dem Smartphone-Screen Optionen anklicken.

*artichox ist die länderübergreifende News-Plattform für Gründerinnen und Gründer sowie erfahrene Hoteliers, Gastronomen und Caterer.  artichox versorgt Sie täglich mit Anregungen und geldwerten Informationen für Ihr Berufsleben - gratis /Basisversion. (established 2006)

(auf Bild klicken/wischen) D/Glutwerk setzt gleichzeitig auf Restaurants und Ghost Kitchen mit eigenem Fuhrpark. Mehr...

Boom, Boom, Boom: Goldgräberstimmung in der Delivery-Szene - Kitopi, das Ghost-Kitchen-Startup mit Niederlassungen in Dubai und New York, holt sich von Investoren 60 Millionen $ für die US-Expansion. Mehr...

Die USA und ihre Ghost Kitchen: Die wichtigsten Player. Mehr...

 

 

More Articles ...