01
Wed, Apr

(Doppelklick/Wisch auf Bild, um den gesamten Text zu lesen) Airbnb-Börsengang wohl aufgeschoben. Mehr...
/Bloomberg: Tiefrote Zahlen bei Airbnb. Mehr...

Airbnb - die letzten News. Mehr...


Kryptowährungen haben es momentan schwer - Bitcoin nähert sich Baisse von 2018 . Mehr...

Keine Spur von Resistenz - crashen die Weltbörsen, setzen auch Kryptowährungen wie Bitcoin zum Sturzflug an. "Cash is King". Mehr...

Weltweit gehen immer mehr Unternehmen dazu über, Mitarbeiter vom Home Office aus und remote arbeiten zu lassen. Letzteres gilt auch für die Zusammenarbeit mit Partnern und Drittanbietern. Eine Remote-Anbindung für Mitarbeiter und Auftragnehmer aus allen Abteilungen zu öffnen ist aber längst nicht für alle Firmen üblich. Was vielleicht für Mitarbeiter im IT-Support gängige Praxis ist, stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen, wenn zentrale Abteilungen betroffen sind. (Klicken/wischen)

Die Nachrichten-Sammler.  Buzzfeed tut es. Auch das Mediaforum. Streng genommen auch die meisten TV-Sender mit ihren Teletext-Angeboten. Und natürlich auch diese Website, artichox.com - 2006 nahezu zeitgleich mit Huffpost gestartet. Cybertext-Pioniere der ersten Stunde! Inzwischen gibt es viele Nachahmer, darunter auch Weltkonzerne.  Holte sich die artichox-Redaktion anfänglich noch die Erlaubnis bei News-Sites ein, um Artikel zu verlinken, erübrigte sich später diese Höfllichkeitsgeste. Stillschweigende Zustimmung ist die Norm.  Denn: Aggregatoren („Sammler“ von Nachrichteninhalten) bringen Traffic auf die Website der Verlinkten und erhöhen deren Reichweite. Ausserdem ist die zitierte Nachricht für die Stammleser in der Regel ohnehin bereits obsolet. Nebenbei: Auch artichox bietet Eigenleistungen /z.B. Interviews), nur in kleinerem Umfang als konventionelle Medien.(Auf Bild tippen oder klicken, um den gesamten Text zu lesen)

Lieferdienste müssen wegen des Corona-Virus besondere Massnahmen treffen. Mehr...
Zürich: Delivery als grosse Chance in schwierigen Zeiten. Mehr...

Beachten Sie die Warnhiweise bezüglich Studien und Umfragen auf dieser Website.

Lieferdienste/Delivery. Die letzten Gastro News. Mehr...

Die Fachsprache ist nun mal Englisch - nutzen Sie die Google-Übersetzungsdienste. Mehr...

efristete Jobs, viel Zeitdruck, wenig Absicherung: Die Arbeit für Essenslieferdienste ist kein Zuckerschlecken. Um Abhilfe zu schaffen, sucht die Gewerkschaft NGG Hilfe bei Arbeitsminister Heil.


(Smartphone:  Kurz auf Bild tippen, um den gesamten Text zu lesen)
Ob Smartphone, Tablet, Laptop oder PC mit Large Screen  - artichox* ist optimiert für jedes Format. Sie haben jederzeit - auch unterwegs per Smartphone - Zugriff auf artichox. Es genügt schon, die Site www.artichox.com im Browser Ihrer Wahl aufzurufen und unter "Favoriten" abzuspeichern.
Besser: App war gestern. Sie können eine App auch "simulieren", indem sie die artichox-Startseite aufrufen, auf Ihrem Smartphone oder Tablet im Browser oben rechts Optionen auswählen (drei Punkte oder Linien ≡, je nach Browser), auf "Shortcut auf Startbildschirm hinzufügen" tippen, fertig.  Und das artichox-Symbol erscheint wie eine App auf Ihrem Smartphone. Das spart Speicherplatz. Nutzen Sie Wartezeiten, z.B. im ÖV, um auf artichox News aus der Branche zu erfahren - das kostet Sie nichts (in der Basisversion). Neuere Android-Versionen bieten noch mehr Komfort : Einfach unten rechts auf dem Smartphone-Screen Optionen anklicken.

*artichox ist die länderübergreifende News-Plattform für Gründerinnen und Gründer sowie erfahrene Hoteliers, Gastronomen und Caterer.  artichox versorgt Sie täglich mit Anregungen und geldwerten Informationen für Ihr Berufsleben - gratis /Basisversion. (established 2006)

More Articles ...