20
Sun, Sep

Franck Giovannini als Botschafter der Genusswoche

Leute, Forts.
Typography

  Die Schweizer Genusswoche 2020 startet am 17. September - als Aushängeschild mit dabei ist ein absoluter Superstar der Szene, Meisterkoch Franck Giovannini vom Hôtel de ville in Crissier/Lausanne. Gastregion ist das Heidiland bei Maienfeld und Bad Ragaz in Graubünden/St.Gallen.  Mehr...

Frühere Nachrichten...

Seit dem Tod seines besten Freundes Benoît Violier leitet Franck Giovannini die Geschicke eines der besten Restaurants der Welt, des Hôtel de ville in Crissier/Lausanne. Am Vorabend der Michelin-Verleihung 2020 (Montag, 24.02.19) erzählt er über seine Arbeit als Chef von rund 60 Mitarbeitenden. Mehr...

Die Rangliste der Ranglisten - ranglisten.de - präsentiert das beste Restaurant der Welt 2019. Es ist nicht wie im letzten Jahr El Celler de Can Roca, neu übernimmt das Hôtel de ville in Crissier/Lausanne, mit Franck Giovannini als Grand Chef, die Spitze. Mehr...

Elite Travellers Ranking 2019: Der  Nachfolger von Violier, Rochat und Girardet macht dem Hôtel de Ville in Crissier bei Lausanne (Schweiz) alle Ehre. Im Vorjahr noch auf Platz 9, übernimmt Franck Giovannini die Spitze vor Weltklasseköchen wie Grant Achatz, Daniel Humm und Massimo Bottura. Mehr...

München: Das Autowerk BMW und die Eckart Acedemy zeichnen Dreisternekoch und Gastronom Franck Giovannini ("Hôtel de ville", Crissier/Lausanne, Schweiz) aus. Wie bereits vermeldet, erhält auch Wolfgang Puck (Los Angeles) den Eckart 2019. Den Preis haben die Branchengrössen mehr als verdient. Doch Preise gibt es jedes Jahr mehr.  BMW versucht auf diese Weise natürlich auch, in die Medien zu kommen und Werbung in eigener Sache machen. Mehr...