23
Wed, Oct

 

 

 

USA: Die "Big Five" der Schnellrestaurants (QSR) 2013, McD, Subway, Starbuck, Wendy's und BK weisen höchst unterschiedliche Neueröffnungs-Zahlen aus: So brachte es etwa Subway allein in den USA auf sage und schreibe 878 neue Units. Und auch die Starbucks-Expansion kann sich sehen lassen: 329 neue Kaffeehäuser. Mehr...

 

René Redzepi (Bild) mit "Noma" erneut an der Spitze.  Wie schon 2010, 2011 und 2012 setzt das englische Restaurant Magazine das in einem Kopenhagener Hafenschuppen gelegene Restaurant Noma an die erste Stelle seines alljährlichen Rankings "World's 50 Best Restaurants". Mehr...

Zur vollständigen Liste - Joachim Wissler/Vendôme im Schloss Bensberg auf Platz 12, Andreas Caminada/Schloss Schauenstein auf Platz 43...

Wien: Steiereck fällt vom 9. auf den 16. Rang zurück. Fusskrebse mit Pastinaken‐Milchrahmstrudel und Limetten oder über Holzkohle gegrillter Stör mit Kohlrabi, Quinoa, Holunder – diese klingenden Kreationen von Heinz Reitbauer reichten nicht für eine neuerliche Platzierung unter den Top10 auf der Liste der "World's 50 Best Restaurants". Das österreichische Steirereck erreichte 2014 "nur" den 16. Platz, schaffte aber zum sechsten Mal in Folge den Sprung in die Liste. Der Abstieg ist kein Grund zur Traurigkeit, in der erweiterten Liste der "100 besten Restaurants" befinden sich nämlich zwei weitere österreichische Restaurants: auf Platz 89 der Taubenkobel und auf Platz 96 das Landhaus Bacher. Mehr...

 

Gault Millau Österreich. Silvio Nickol gilt in der Kochszene als besonders
kreativ und als brillanter Vertreter seiner Kunst. Er versteht es
seinen Gästen feinste Gerichte zu servieren, die sich einerseits auf
das Wesentliche konzentrieren und andererseits mit variantenreichen
und dezent verspielten Kreationen überraschen. Im österreichischen
Gastronomieführer "Gault&Millau 2013" erreichte der 3-Hauben-Koch 18
von 20 möglichen Punkten. Mehr...

Gault Millau Österreich - die Auf- und Absteiger

Orderman-Studie zu den Erfolgsfaktoren in der Gastronomie: Die Servicequalität ist mit 94 % Zustimmung der wichtigste Erfolgshebel. Knapp dahinter liegt die Speisen- und Getränkequalität mit 89 %. Ebenso in den Top fünf ist die Effizienz der Serviceabläufe.

 

More Articles ...