12
Tue, Dec

Ranking: Subway ist die grösste Kette - weltweit

Ranglisten
Typography

Das überrascht Branchenkenner nicht, höchstens das Publikum.  Mit rund 44 700 Filialen steht Subway an der Spitze, gefolgt von McDonald's und Starbucks, immer gemessen an der Zahl der Outlets.  Bezüglich Rendite dürfte Starbucks  indessenden den ersten Platz einnehmen, was jedoch kaum zu belegen ist - zu raffiniert sind die Steuertricks der smarten Boys aus Seattle. Deren Chef, Howard Schultz, gehört mit einem Jahresbezug von über 20 Mio. $ übrigens weltweit zu den bestbezahlten CEOs. Mehr über das Restaurantketten-Ranking...

 Frühere Beiträge zu Rankings...

Subway vor Yum und McD. Mitte 2013 eröffnete Subway sein 40.000 Restaurant, aktuell zählt das Unternehmen rund 41.000 Lokale. Damit ist die Sandwich-Kette die größte Fast-Food-Kette weltweit. Das geht aus einer Untersuchung der RegioData Research GmbH hervor. An zweiter Stelle folgt Yum mit den Ketten KFC (ca. 14.000 Restaurants), Pizza Hut (ca. 13.000) und Tacco Bell (ca. 5.700). McDonald's nimmt in diesem Ranking erst den dritten Platz mit circa 35.000 Restaurants ein. Sein Rivale Burger King zählt nur weniger als 14.000 Lokale und damit weniger als die Hälfte der Anzahl der McDonald`s-Filialen. Die Coffee-Shop-Kette Starbucks ist an 19.000 Standorten weltweit vertreten. Mehr...

Ranking 2012: Burger is King. Verrückt. Die Leute können einfach nicht genug davon kriegen. Und das wird wohl noch lange so bleiben. Das Hacksteak-Brötchen ist besonders bei der jungen Generation kaum mehr aus dem Alltag wegzudenken. So gehörem Platz 1 und 2 im jährlichen Ranking der grössten Restaurantketten seit Jahren McD (Umsatz 2012 rund 3,3 Mia. Euro) und BK (830 Mio. Euro). Insgesamt 5 bis 6 Mia. Euro dürfte inzwischen der anteilsmässige Umsatz des Hamburgers am Food-Kuchen der Bundesrepublik betragen. Es folgen Systemer, die mit Erfolg Pizza, Döner, Fried Chicken und Asia Food anbieten. Dazwischen kommt Nordsee (7. Platz, Umsatzminus von 10 Mio. Euro auf 291 Mio. Euro) unter die Räder. Weitere typisch amerikanische Angebote wie Donuts und Sandwiches à la Subway gewinnen stetig an Boden. Ein Lehrstück für alle System-Gastronomen stellt das schwedische Möbelhaus Ikea (Platz 9!) mit seinem Angebot dar: Der Köttbullar ist jedem kleinen Ikea-Besucher ein Begriff. Mehr...

Subway vor Yum und McD. Mitte 2013 eröffnete Subway sein 40.000 Restaurant, aktuell zählt das Unternehmen rund 41.000 Lokale. Damit ist die Sandwich-Kette die größte Fast-Food-Kette weltweit. Das geht aus einer Untersuchung der RegioData Research GmbH hervor. An zweiter Stelle folgt Yum mit den Ketten KFC (ca. 14.000 Restaurants), Pizza Hut (ca. 13.000) und Tacco Bell (ca. 5.700). McDonald's nimmt in diesem Ranking erst den dritten Platz mit circa 35.000 Restaurants ein. Sein Rivale Burger King zählt nur weniger als 14.000 Lokale und damit weniger als die Hälfte der Anzahl der McDonald`s-Filialen. Die Coffee-Shop-Kette Starbucks ist an 19.000 Standorten weltweit vertreten. Mehr...

 D/Die grössten Gastronomieketten 2012: Die Hamburger-Riege liegt vorne. Der phänomenale und weltweite Erfolg des Hacktätschlis im Sesambrötchen lässt sich gar nicht so leicht erklären. Aber das ist mit vielen erfolgreichen Produkten so. Ein Versuch: Billig, schnell, variantenreich, lässt sich überall, auch im Auto als Sandwich verzehren, schmeckt vielen Kunden zusammen mit sättigenden Pommes frites. Hier das Ranking: Auf Platz 1 liegt seit Jahren McD mit rund 3,2 Milliarden Euro Jahresumsatz (2012), gefolgt vom Erzrivalen BK (833 Mio. Euro Jahresumsatz). Dritter ist der Airline-Caterer LSG, gefolgt von Tank und Rast sowie Nordsee, Yum und Subway. Mehr..

Subway Sandwiches:  Über 5.000 Restaurants in Europa. In Livingston in Schottland eröffnete vor wenigen Tagen das neueste Subway Restaurant Europas. Seit 24 Jahren operiert die Sandwichkette als Franchisegeber  auf dem Alten Kontinent. Inzwischen sind über 50 000 Angestellte für Subway tätig. Das erste  Restaurant in Europa wurde im Jahr 1992 in Irland eröffnet. Seitdem hat die Sandwichkette ihren Tätigkeitsbereich kontinuierlich erweitert. Weltweit gibt es 44.000 Subway Restaurants in mehr als 110 Ländern. Mehr...