19
Sat, Jan

          
(Symbol - Bild kurz antippen, um den gesamten Text zu lesen)

Umstrittene Kriterien. Seit Jahren werden die Bewertungskriterien der "Frankreich-feindlichen" und «undurchsichtigen, sexistischen und selbstgefälligen» Rangliste bemängelt  (siehe auch unten) - nun sollen einige Neuerungen eingeführt werden. Mehr...

 The World Restaurant Awards 2019. "Die Shortlist"...


    

Wo bleibt das Tierwohl, wo bleibt die Reduktion von Zucker in Fertiggerichten und Getränken? Diese Fragen wirft Martin Rücker, Geschäftsführer von Foodwatch auf:  "Wir sollten die Arbeit des Ernährungsministeriums nicht an der Qualität seiner PR-Aktivitäten messen, sondern an seinem verbraucherschutzpolitischen Handeln. Die Menschen erwarten wirksame Maßnahmen für eine bessere Tierhaltung oder zur Förderung eines gesunden Lebensmittelangebots, aber gewiss keine Scheinpolitik. Frau Klöckner offenbart ein fragwürdiges Verständnis von ihrem Amt als Bundesernährungsministerin". Mehr...

 

 

(Symbolbild)

Der Reigen geht wieder los. Das deutsche Magazin "Der Feinschmecker" will das Feld nicht komplett ausländischen Magazinen überlassen. Ein medienträchtiges Ranking musste her. Ausgezeichnet in einem Special werden die 100 besten Restaurants der Welt von Deutschland bis Australien aus. Die Auswahl für diese Best-of-Liste traf die Redaktion, für die gemäss Medienmitteilung "ein großes, internationales Tester-Team regelmäßig weltweit auf Recherchereisen unterwegs ist". Alles klar?  Hier die Besten aus Deutschland: 
Aqua, Wolfsburg Atelier, München
Gästehaus Klaus Erfort, Saarbrücken
Restaurant Überfahrt, Rottach-Egern
Vendôme, Bergisch Gladbach
Victor's Fine Dining by Christian Bau, Perl

More Articles ...