20
Wed, Feb

Casino Bern: Ivo Adam holt Spitzenköche

Firmen News
Typography
 

 Kultur-Casino Bern: Direktor Ivo Adam die führenden Positionen der Küche bereits besetzt: Der Oberländer Florian Bettschen  (bisher Congress Hotel Seepark in Thun) stösst als «Küchendirektor» dazu. Der 34-Jährige übernimmt die Gesamtverantwortung über alle Gastrobereiche im Casino, d.h. Restaurant, Bistrobar, Bankett- und Seminarbetrieb. Er nahm sich Ende 2018 eine Auszeit, um in Liverpool sein  Englisch zu vervollkommnen, aber bald  fängt er in Bern an. «Uns ist Nachhaltigkeit wichtig, wir folgen Trends und wollen saisonal kochen», sagt Bettschen, der 16 «Gault Millau»-Punkte innehat. Mehr...

Frühere Nachrichten....

Kultur-Casino Bern: Bahn frei für Ivo Adam. Das denkmalgeschützte Gebäude mit grandioser Aussicht im Zentrum Berns wird umfassend saniert, umgebaut und bleibt von Mitte 2017 bis 2019 geschlossen. Die Berner Burgergemeinde als Besitzerin spricht einen Kredit von fast 70 Millionen Franken. Zusammen mit dem erfolgreichen Kulturmanager Nik Leuenberger (bisher Casinotheater Winterthur) soll Ivo Adam (Bild) der Berner Institution neues Leben einhauchen (s.auch unten) . Mehr...

Kultur-Casino Bern: Die Bausubstanz des vor über 100 Jahren erbauten Mehrzweckgebäudes mit Konzertsaal und Gastronomie am Casinoplatz ist in die Jahre gekommen. Nun sind Investitionen in der Höhe von rund 70 Millionen Franken fällig, um den Bau zu modernisieren. Federführend seit April 2016 ist Ivo Adam (s.auch unten), verantwortlich für ein tragfähiges, neues Gastronomie- und Eventkonzept im weit verzweigten Komplex mit Konzertsaal, mehreren Restaurants, Kongress- und Bankettsälen und einer grossen Terrasse. Mehr...

Jetzt kommt Ivo Adam.  Das Kultur-Casino der Berner Burgergemeinde ist eine Institution mit langer Tradition. Das markante Gebäude am Casinoplatz beherbergt unter anderem einen grossen Konzertsaal, diverse weitere Säle und Gastronomie, namentlich ein Grand Restaurant mit Terrasse. Seit Anfang April 2016 koordiniert  Spitzenkoch, TV-Star und Rapper Ivo Adam  (bisher "Seven", Ascona"), die Aktivitäten des gesamten Betriebes. Bei den Restaurants gibt es vorläufig keine Änderungen. Tobias Burkhalter, der jetzige Pächter der Berner Kultur-Casino-Gastronomie, verlässt das Casino Mitte 2017. Der Ausspruch Adams: "Ich will nicht Sterne, sondern Gäste",  lässt darauf schliessen, dass er das gegenwärtige Gastro-Konzept überarbeiten muss. Zum Interview...

Kultur-Casino Bern. Der 37-jährige Seeländer Ivo Adam übernimmt ab 1. April 2016 die Geschäftsleitung des Berner Kultur-Casinos am Casino-Platz. (Das ehemalige Casino der Burgergemeinde wurde wegen Verwechslungsgefahr mit dem Kursaal-Casino umbenannt).  Unter Adams Führung soll sich das Haus nach dem Umbau als «zeitgemässe Konzert- und Kulturstätte von nationaler Ausstrahlung» entwickeln, wie die Burgergemeinde mitteilte. Ivo Adam gehört nicht zu den höchstdekorierte Köchen des Landes - doch er ist einer der Bekanntesten. Seit Jahren macht er für das Coop-Gourmetsortiment «Fine Food» Werbung. Und im Schweizer Fernsehen hatte er eine eigene Sendung. Der Hotelfachmann mit HGF-Abschluss war zudem Mitglied der Schweizer Kochnationalmannschaft. Mehr...