19
Sat, Jan

"Bündner Puurakalb" - Qualitätsfleisch-Initiative

Firmen News
Typography
 

Brugg/Schweiz. Tierfreundlich produziertes Kalbfleisch zu besseren Preisen absetzen - das wil der Schweizer Kälbermästerverband.Mehr

Frühere Nachrichten....

Verblüffend einfaches Konzept: E-Bikes im Tausch gegen leere Hotelzimmer. Natürlich sind Auszeichnungen und Top-Platzierungen in Rankings von Wirtschaftszeitungen wie Financial Times, Inc.com und Profil/Statista eine schöne Bestätigung für die Arbeit von Greeenstorm. Doch wichtiger für das Startup ist der Gewinn neuer Partnerhotels und registrierter Fahrradhändler. Die Gründer, Richard Hirschhuber und Philipp Zimmermann, haben aktuell 650 Hotelpartner, die jährlich die neuesten Modelle aus acht unterschiedlichen Top-E-Bike-Marken im Tausch für leere Hotelzimmer wählen können. Oder für E-Cars. Oder für E-Tankstellen. 2017 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 11,2 Millionen Euro mit 52 Mitarbeitern und eröffnete zu der Zentrale in Söll vier Tochterfirmen in München, Luzern, Palma und Bozen. Mehr...

Ganomia/Medienmitteilung. Fachberater und Ingenieure von Ganomia haben gemeinsam die Küchenabluft Anlage to go entwickelt. Das bedeutet, mit Hilfe eines leicht verständlichen Lüftungskonfigurator kann jeder Gastronom innerhalb von 5 Minuten seine komplette individuelle Lüftungsanlage zusammenstellen und auch direkt bestellen. Mehr...

Die Grill-Serie des australischen Herstellers Everdure trägt den Namen des berühmten Meisters. Der deutsche Generalimporteur Montargo aus Fuldatal lotste Heston Blumenthal zur Deutschland-Premiere nach Kassel. Mehr...
 
Gartenmöbel: Neue Broschüre von Fermob. Mehr...
 
Als erster Anbieter hat Gastrofix sein Kassensystem mit der Gastronomie-Software „Pauli ́s Kitchen Solution“ aus dem Hause Optisoft verknüpft. Mehr...

Gastfreund lanciert Digitale Gästemappe - nach dem BYOD-Prinzip (Bring Your Own Device). Der Gast bringt also sein Smartphone mit und wird bei der Ankunft umfassend über die Hotelleistungen informiert. Mehr...

 Neues Erfrischungsgetränk mit Katzenminze: Smiling Face soll Kopfurlaub schenken. Mehr...

Seine praxisnahen Lösungskonzepte „made in Germany“ zeigt Palux auf der
Internorga 2018: Neu sind die Palux Ecoline Thekenmöbel und die multifunktionale Linie Palux Topline als Black Edition. Mehr...


Intuitives Kellner-Ruf-System:  The Cube ersetzt die Kerze auf jedem Restauranttisch –  so wird die Möglichkeit geschaffen, mit dem Kellner zu kommunizieren.
Zwei Schaltflächen auf der Oberfläche des Würfels Erlauben es dem Gast „CALL“ für Service oder „PAY“ für Bezahlen zu betätigen. Dies löst eine Farbveränderung aus, anhand welcher der Kellner nicht nur erkennen kann, wer bestellen möchte, sondern darüber hinaus, wie lange welcher Gast bereits auf die Bestellung wartet. Mehr...

Washroom Information Service. Forscher am Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS http://fraunhofer.de haben eine innovative Lösung für den "Waschraum der Zukunft" entwickelt, die den Wartungsaufwand deutlich reduzieren soll. Das in Zusammenarbeit mit dem Full-Service-Anbieter CWS-boco International http://cws-boco.com entstandene System namens "CWS Washroom Information Service" (WIS) setzt auf eine Reihe von Sensoren und raffinierte Funktechnik, um etwa den Füllstand von Seifenspendern, Handtuchrollen oder Toilettenpapierhaltern vollautomatisch zu überwachen und an das Reinigungspersonal zu melden. Mehr...

Garnelenzucht weit weg vom Meer - aber mit Salzwasser. Das muss sein, um auf einem Gelände an der deutsch-schweizerischen Grenze nahe der Rheinsalinen in Rheinfelden/Aargau, eine Crevettenzucht aufzuziehen, die ab 2018 jährlich tonnenweise frische Shrimps für die Spitzenküche liefern soll. Mehr...

Einer der Marktführer stellt sein Self Cooking Center XS vor: Trotz kleinster Abmessungen von nur 55,5 cm Tiefe, 65,5 cm Breite und einer Höhe von 56,7 cm bietet die neue Linie  die volle "Power und Intelligenz".  Ob im Supermarkt, in der Tankstelle oder der Metzgerei, ob als Erstgerät oder als zusätzliches Gerät im Restaurant:  Das Self Cooking Center findet immer einen Platz, heisst es bei Rational. Mehr...

Frankreich. Die zur Groupe Le Duff gehörende Kette Brioche Dorée hat sich für PoS Technologie von Aures entschieden, deren EPOS Terminals vom Typ Yuno bis Herbst 2016  installiert werden. Mit der Hardware und der zugehörigen TCPOS Softwareplattform wird das gesamte Kassen- und Verwaltungssystem neu bestückt. Mehr...

Konzepte wie "Eataly" in der Münchner Schrannenhalle erobern den heiss umkämpften Detailhandel. Das ruft nach neuen Lösungen. Die zwei Welten – Food/Restaurant und Shopping – können heute in Kassensystemen nahtlos integriert werden. Die TCPOS-Lösung beispielsweise beherrscht beides: Restaurant und Einzelhandel.  Mehr...

Franke/IoT (Internet of Things)  - Kaffeemaschinen mit Datenanbindung. IoT, das "Internet der Dinge", eröffnet neue Möglichkeiten im Kaffeegeschäft und steht für die Anbindung von Geräten an Datennetze.  Betriebs- und Prozessdaten einer Kaffeemaschine aus der Ferne einzusehen und zu überwachen, erlaubt  Restaurant- / Bäckereiketten und Röstern beispielsweise Echtzeit-Verkaufszahlen abzurufen, Preisanpassungen vorzunehmen oder die Kaffeequalität zu kontrollieren. Auf einem  Dashboard werden die Daten via Web oder Smartphone dargestellt. Mehr...

Kaffeemaschine A 800 von Franke: Der Schweizer Hersteller mit internationaler Kundschaft verspricht ein verführerisches Kaffeeerlebnis auf höchstem Leistungsniveau. 14-Zoll-Touchscreen für Selbstbedienung, frei konfigurierbare Komponenten wie dritte Kaffeemühle und Zwölf-Liter-Kühleinheit, bequeme Herstellung von kaltem und warmem Schaum und  das LED-Lichtkonzept sind die Highlights.  Mehr...

Perfektion in Kaffeegenuss, Benutzerfreundlichkeit, Design und Technologie  beansprucht Hersteller WMF für seine neuen Vollautomaten der New Generation-Plattform. Auf der Internorga präsentiert die Traditionsmarke die WMF5000S - eine Spezialitätenmaschine für den gehobenen Bedarf. Mehr...

Stolze Bündner Edelhähne zu stolzen Preisen. Hier wird nicht Schnellmast betrieben. Bündner Güggel (Hähnchen) werden bis zu vier Kilogramm schwer und wachsen während mehreren Monaten in kleinen Herden bei Kleinbauern auf. Zum Fressen gibts frische Bünder Alpenkräuter und ein spezielles Futter - entsprechen hoch sind die Preise. Doch die Spitzengastronomie findet Gefallen am "Poulet de luxe". Mehr...

Customer Alliance Bewertungsmanagement: Lalelu Hotel in Dresden - die Fallstudie. Mehr...

Swiss Shrimp. Gourmets müssen sich noch etwas gedulden - erst 2017 werden erste Shrimps aus einer Schweizer Zucht am Rhein auf den Markt kommen. Auf dem Gelände der Rheinsalinen will die eigens dafür gegründete Swiss Shrimp anfänglich 60 bis 100 Tonnen  jährlich in Bio-Qualität produzieren. Zum Vergleich: In die Schweiz importiert werden jährlich 9000 Tonnen Shrimps, nahezu 100 Prozent davon sind tiefgekühlt.  Mit Salz und Abwärme von den Salinen soll eine rentable Anlage entstehen, die ohne Antibiotika betrieben werden kann. Mit den ausschliesslich frisch vertriebenen Shrimps aus der neuen Zuchtanlage haben die Jungunternehmer um Projektleiter Raphael Waber primär Gourmetläden und die Spitzengastronomie im Auge. Erste Degustationen seien erfolgreich verlaufen, heisst es bei Swiss Shrimp. Mehr...

Legic Connect Mobile: Cloudbasierter Trusted Service für das Verwalten mobiler Schlüssel. Mehr...

Joseph's Toiletries: Luxus-WC-Papier für Verwöhnte. Mehr...

Mit Dejoris online Schichtpläne erstellen, Arbeitszeiten erfassen und auswerten. Mehr...

Frankfurter Brett - eine modular aufgebaute Werkbank mit Schneidbrett für die Küche wollen jetzt zwei Brüder lancieren. Um das nötige Geld für die Geschäftsgründung aufzutreiben, nahmen sie die Dienste einer Crowdfunding-Plattform in Anspruch. Die nicht ganz billigen Bretter sind vorerst für den boomenden Hobbykoch-Markt gedachtMehr...

Recruiting Days. Arbeitgeber und künftige Mitarbeitende der Hotellerie, Gastronomie und Tourismus treffen sich seit 2008 an den Recruiting Days in Deutschland. In diesem Jahr geht die Karrieremesse  auch nach Österreich:  Yourcareergroup veranstaltet am Mittwoch, den 28. Oktober 2015 erstmalig einen Recruiting Day in Wien. Neben diirekten Kontakten und Firmenpräsentationen soll ein Rahmenprogramm mit Hilfestellung zu Bewerbungen und weitern Tipps zu Bwerbungs- und Karrierefragen. Mehr...