20
Fri, Oct

Jochen Schweizer plant

Leute, Forts.
Typography

  

Bild: Jochen Schweizer

Nach dem Verkauf der Digitalsparte an die ProSiebenSat.1 Group will sich der Unternehmer vermehrt auf die Jochen Schweizer Arena sowie seine weiteren Unternehmen konzentrieren. Jochen Schweizer plant die Erweiterung des Erlebniszentrums um ein Hotel sowie eine Vergrößerung des Tagungszentrums. Mehr...

Frühere Nachrichten...

Ex-Stunt-Man und Freizeitunternehmer Jochen Schweizer hat für seine im März eröffnete Arena in Taufkirchen bei München ein  hauseigenes gastronomisches Konzept entwickelt. Es gebe auf der Speisekarte  "Gerichte, die den Spirit der Marke Jochen Schweizer wiederspiegeln“, so Jochen Schweizer, Gründer und Active Chairman der gleichnamigen Unternehmensgruppe.
Ob „Jochen Schweizers Power Müsli“ zum Frühstück, „Arena Bowl mit Hühnchen“ als Stärkung für zwischendurch oder den Thai-Rinderfleischsalat zum Mittagessen, das Restaurant will zu jeder Gelegenheit den passenden Genuss bieten: von neu interpretierten Klassikern bis zur modernen Küche.
Neben dem Hauptrestaurant im Innenbereich stehen Gästen auch die Gastro-Inseln im Surf- und Flugbereich zur Verfügung. Dort können Besucher Bodyflying und Surfen selber erleben, aber auch bei einem Snack den Aktiven zuschauen. Geplant sind zudem zahlreiche Veranstaltungen rund um das Thema Gastronomie: zum Beispiel ein Muttertags-Brunch oder Barbecue-Tage im Sommer.  Im Herbst 2017 startet Jochen Schweizer ein weiteres Freizeitkonzept in der Mall of Switzerland in Ebikon/Luzern. Mehr über Jochen Schweizer...

Indoor-Surfen und Klettern im neuen Erlebnistempel macht hungrig . Grossen Wert legt Jochen Schweizer deshalb auf das Gastrokonzept seiner Erlebniswelt im Süden Münchens: Crossover-Küche, thematische Angebote, Show-Küche und Kochkurse für Firmen und Schulklassen, indivuelles Catering für Veranstaltungen und Events. Mehr...

Ex-Stuntman Jochen Schweizer (bekannt aus der TV-Sendung "Höhle des Löwen") baut im Süden Münchens, in Taufkirchen an der A8, die Jochen Schweizer Arena. Die neue Erlebniswelt will ab Februar 2017  nicht nur Anlaufpunkt für Familien und Freizeittouristik, sondern vor allem auch für Unternehmen als attraktive Tagungs- und Veranstaltungsstätte für Firmenevents auftreten. Neben vielen Attraktionen wie Indoor Surfen, Bodyflying und Klettern ist auch ein professionelles Gastronomiekonzept in Planung. Mehr...

Der Unternehmer Jochen Schweizer: Unglaubliche Karriere. Mehr...