23
Mon, Sep

Veggie-Pionier Rolf Hiltl im Interview

Leute, Forts.
Typography

 

Zürich. Der Chef des einst als "Wurzelbunker" verspotteten, heute berühmten Veggie-Restaurants im Interview. Er spricht über das Schweizer Bildungssystem, sein persönliches Erfolgsrezept, die "MMMM"-Formel (man muss Menschen mögen), über Jesus und über seine Freizeit. Mehr...

Mehr über Hiltl.... 

Zürich. Hilts Vegi-Langstrassen-Filiale mit Disco wird in der Szene heiss diskutiert. Mehr...

Zürich. Die Hiltl AG treibt die Erweiterung ihrer Restaurantkette voran und eröffnet in der zweiten Septemberhälfte einen weiteren Standort. Bei der Besetzung der Stellen für das neue Lokal an der Zürcher Langstrasse will das Unternehmen Bewerber zum Zuge kommen lassen, deren Chancen auf dem Arbeitsmarkt für gewöhnlich nicht so gut stehen. Mehr...

Neues Hiltl beim Bahnhof eröffnet. Am zukünftigen Europaplatz, direkt beim Hauptbahnhof Zürich, wartet Hiltl mit Restaurant, Bar, Café, Buffet und "Grab&Go" auf . Es stehen über 100 Innenplätze auf 250 Quadratmetern zum  Verweilen zur Verfügung – die Hälfte davon dank der Raumhöhe von über fünf Metern auf einer „schwebenden“ Galerie über der Bar-Theke. Weitere 100 Sitzplätze werden auf dem Aussenboulevard dazukommen. Originell die Anzeige der Speisen: Zum Einsatz kommen nicht ultramoderne Screens, sondern ausrangierte Fluganzeigetafeln! Mehr...

 Zürich: Hiltl im PKZ - die Eröffnung. Von der «genialsten Dachterrasse nördlich des Äquators» schwärmte PKZ  Hausherr Burger, der Rolf Hiltl (Bild) für das gemeinsame Projekt zuerst hatte gewinnen müssen.  Das darf man getrost als Phantasterei abtun, zumal junge Zürcher Pendants wie das «George» oder das Modissa-«Rooftop» eine bemerkenswertere Aussicht bieten. Dafür sind die gedeckten «Hiltl»-Terrassen auch bei Wind und Regen nutzbar und repräsentieren eine reizende Mischung aus Dachgarten, Loggia und Schiffsdeck. Mehr...

Die Zürcher City rund um die Bahnhofstrasse ist bekanntlich ein teures Pflaster. Da will auch der letzte Quadratmeter genutzt sein. Besonders, wenn es sich um sonnige Dachetagen mit Aussicht über die City handelt. Rolf Hiltl (Bild, Hiltl Vegi, Zürich) eröffnet im Herbst einen neuen Betrieb auf dem Dach des PKZ-Modehauses, einen Steinwurf vom soeben eröffneten Péclard-Restaurant entfernt. Mehr...

Website: www.hiltl.ch

Mehr über Hiltl und Tibits....