21
Sat, Oct

Jamie Oliver wirbt für Land Rover

Leute, Forts.
Typography


Jamie Oliver: Der Gastrounternehmer hat es geschafft, im Ranking der reichsten Briten erwähnt zu werden

Jamie Oliver hat sich im Rahmen einer Werbeaktion einen ganz besonderen Land Rover bauen lassen. Getreu dem Motto „Everything's possible“ bekam der Discovery eine komplette Küchenausstattung verpasst. Und das inklusive Grillspieß am Kühlergrill, Kräutergarten auf der Rückbank und eigener Eismaschine. Mehr..

Wien-Schwechat: Der britische Starkoch Jamie Oliver - beziehungsweise sein Team -  begibt sich mit seinem Take-Away-Konzept "Jamie's Deli" auf dem Flughafen Wien an den Start. Er hat im Terminal 3 erstmals eine Dependance in Österreich eröffnet. Von Honey Toasted Granola Pot über gefüllte Sandwiches bis hin zu zahlreichen Salat-Variationen gibt es laut einer Medienmitteilung eine Vielzahl an Speisen zum Mitnehmen. Mehr...

 

Frühere Nachrichten über Jamie Oliver...

Wien: Unter der Marke des TV-Stars Jamie Oliver eröffnet SSP drei Lokale am Flughafen Wien, wie Flughafen-Vorstand Julian Jäger dem Standard bestätigte. Betreiber des Jamie's Deli, Jamie's Italian und einer Bar wird Catering- und Verkehrsgastronomiespezialist SSP – The Food Travel Experts sein. Mehr über SSP...

Grossbritannien: Jamie Oliver muss zurückbuchstabieren. Mehrere seiner Restaurants schliessen. Brexit sei schuld, lässt der TV-Koch mit eigener Restaurantkette ausrichten. Na, ja, kann sein, kann aber auch nicht sein.  Mehr...

Konkurrenz für "Deutsch-Italiener"? Im Düsseldorfer Andreas-Quartier soll sich die  "Jamie-Italian"-Erfolgsstory fortsetzen. Bereits seit Februar offen ist die Jamie's Deli am Düsseldorfer Flughafen. Mehr...

Einige Schweizer Gastronomen, vornehmlich aus Zürich und Genf, wollen mit Jamie Oliver zusammenarbeiten, heisst es in einer Mitteilung. Mittlerweile ist der TV-Koch, Buchautor und Chef des Konzepts "Jamie's Italian" weltweit an 60 Restaurants beteiligt. Mehr...

Falschmeldung - eine Zeitungsente wurde uns serviert. Die Jamie Oliver Group bekräftigt ihre Expansionspläne für Deutschland, dementiert aber den Standort im Umkreis des Englischen Gartens in München. "Noch nichts in trockenen Tüchern", lässt sich das Management der "Jamie's Italian"-Kette zitieren. Mehr...

Man redet schon lange von der Expansion der Kette "Jamie's Italian". Nun scheint es auch in München zu klappen. Im Umkreis des Englischen Gartens will Jamie Oliver einen Betrieb eröffnen. Mehr...

Vom kochenden Teenie zum geachteten Unternehmer: 60 Restaurants laufen bereits unter dem inzwischen weltbekannten Brand "Jamie's". Und Geldmagazine zählen den Sohn eines Pub-Besitzers inzwischen zu den reichsten Briten! Doch die Expansion geht munter weiter. Sein durch TV-Auftritte und Bücher errungene Bekanntheitsgrad will vermarktet sein. Wenn nicht alles täuscht, kümmert sich ein professionelles Team darum. Nach der Eroberung Deutschlands sollen sich jetzt auch Schweizer Fans an Gerichten in Jamies Restaurants erfreuen. Ein Lehrstück, was alles man in der Branche erreichen kann. Mehr...

Das britisch-italienische Gastrokonzept Jamie's Italian will in Deutschland Fuss fassen (s.unten). Auch in München suchen Jamies Mitarbeitende geeignete Lokale, beziehungsweise Partner. Beworben hat sich Jamie's Italian im Nationamuseum München. Mehr...

Das britisch-italienische Gastrokonzept Jamie's Italian will in Deutschland Fuss fassen (s.unten). Auch in München suchen Jamies Mitarbeitende geeignete Lokale. Beworben hat sich Jamie's auch im Nationamuseum München. Mehr...

Airport Düsseldorf: TV-Koch und Erfolgsautor Jamie Oliver liefert die Konzepte. Die Gastronomie am Flughafen wird komplett neu aufgelegt. Das Verkehrsgastronomieunternehmen SSP wird acht neu gestaltete Restaurants am Flughafen installieren. Darunter auch „Jamie's Deli by Jamie Oliver“ und ein „Jamie's Coffee Van“. Mit von der Partie wird auch Tim Mälzers Konzept "Hausmann's" sein.  Mehr...

Airport Düsseldorf: Stockheim raus - SSP rein. Mehr...

Franchise-Konzept "Jamie's Italian": Start für Deutschland voraussichtlich in Köln  - Franchisenehmer ist der Niederländer Willem Thielemann. Insgesamt sind in Städten wie Berlin, Hamburg und München weitere Betriebe geplant. Die Kette in Grossbritannien umfasst bereits rund 40 Restaurants, zudem gibt es Standorte in Moskau, Istanbul und Rotterdam. Mehr...

Jamie's Deli/Italian: Der Start der Jamie-Oliver-Betriebe  in Deutschland scheint beschlossene Sache zu sein. Beauftragte suchen im Raum Köln das geeignete Lokal für einen Pilotbetrieb. Mehr...

Jamie Oliver - vom Rollbrett fahrenden Küchenjungen zum millionenschweren Gastrounternehmer (s.unten). Jetzt ist er auch noch das neue Werbegesicht des Online-Lebensmitteldienstes Hellofresh. Durch die Zusammenarbeit dürfte der Kochboxanbieter viele neugierige Blicke auf sich ziehen und auch neue Stammkunden gewinnen können. Mehr...

Bella Italia - made in Great Britain.  Pizza und Pasta vom "Deutsch-Italiener" wird längst akzeptiert. Gleich mehrere Ketten - Vapiano, L'Osteria, Tialini, usw. - sind bereits länderübergreifend aktiv, wenn auch mit unterschiedlichem Erfolg. Jamie Oliver hat mit seinem Konzept "Jamie's Italian" auf dem Kontinent bereits Fuss gefasst. Nach der Eröffnung in Budapest will er auch Deutschland loslegen. Mehr...

Turnschuhe, Rollbrett, schnoddrige Sprüche - Jamie Oliver revolutionierte einst die Kochsendungen am TV. Konservative Berufsleute reagierten mit entsprechender Kritik. Soll man den ernst nehmen? Dass  Besteller-Autor Oliver - inzwischen taucht er im Ranking der reichsten Briten auf - auch seriös kann, beweist er mit der Expansion seiner Restaurantkette Jamie's Italian. Im Frühling 2016 geht ein neues Outlet in der ungarischen Hauptstadt an den Start. Mehr...

 Unter dem Titel "the Naked Chef" wurde der TV-Koch weltberühmt. "Infotainment" heisst das Zauberwort. Als Buchautor legte er ebenfalls eine steile Karriere hin - seit 2010 ist er Dauergast in den Sachbuch-Charts. Und dies nicht nur in Grossbritannien, sondern auch in Deutschland, in der Schweiz, in Österreich, in den Niederlanden und in Portugal. Mehr...

Jamie Oliver - der "Food-Messias" - wird 40. Mehr...

Jamie Oliver setzt sich bekanntlich für gesunde Ernährung ein (s.unten). Er richtet sich bei seinem Appell auch an Deutschland: „Wir bewundern viel an euch: stabile Wirtschaft, Ordnung, große Geister, Pragmatismus. Aber Gesundheit? Ihr solltet euch schämen. Wie wir Briten auch.“ Mehr...

Food Revolution Day - TV-Koch und Gastrounternehmer Jamie Oliver ist es geglückt, prominente Musiker wie Ed Sheeran für seine Bewegung einzusetzen. Ziel seiner Kampagne ist es, jedem Kind Wissen über gesunde Ernährung und die Bekämpfung von Übergewicht auf den Weg zu geben. Ausserdem sollen Familien wieder vermehrt kochen. Mehr...

Briten wollen ihre Teller zurück! Jamie Oliver soll in Grossbritannien den Trend initiiert haben, Essen auf Brettchen und in originellen Schälchen zu servieren (macht in den Alpen jede Bergwirtschaft). Doch die Nachahmer trieben es wohl zu bunt. Frühstück in der Schiebermütze oder auf einer Kohlenschaufel (!), Kroketten im Schuh, undsoweiter. Das lässt Kritiker in den Teppich beissen. Mehr...

Erfolgskonzept Jamie's Italian bald auf Europas Flughäfen. Verkehrsgastronomie-Schwergewicht SSP ist der neue Partner von Jamie Oliver. Das Food-Angebot in Flughäfen in Deutschland, in der Schweiz und in den Niederlanden sollen mit dem Italien-Konzept ergänzt werden. Mehr...

Bedenkliche "déformation professionelle": Jamie Oliver bestrafte Tochter einst mit ultrascharfem Chili. Mehr...

Lange Zeit wurde der TV-Koch von der Branche nicht ganz ernst genommen. Das hat seine Gründe. Doch nach und nach müssen einige Leute ihre Ansichten ändern. Jamie Olivers Kette "Jamie's Italian" hat in Grossbritannien die Zahl von 40 Einheiten überschritten - und die Qualität scheint zu stimmen. Ausserdem hat das Kreuzfahrtsunternehmen Royal Caribbean Cruises auf drei grossen Schiffen "Jamie's Italian" Restaurants eingerichtet. Und seinen Ruf als gewiefter Geschäftsmann hat er längst gefestigt, seit er regelmässig in der Liste der reichsten Briten auftaucht. Mehr...

 Na, na, bloss nicht untertreiben! Der Jamie hats eben faustdick hinter den Ohren. Inzwischen erscheint er auf der Liste der reichsten Briten - und will uns weismachen, dass er nicht von Geschäften versteht. Mehr...

Das neue Freihandelsabkommen EU/USA (TTIP) stösst dem englischen TV-Koch und Gastronomen Jamie Oliver sauer auf: Das Abkommen wird US-Produzenten künftig erlauben, Hormonfleisch und mit Pestiziden verseuchte Lebensmittel nach Europa zu schicken. Mehr...

Unglaublich, was der lispelnde Amateur am Herd schon alles in die Wege geleitet hat: Er kann schwindelerregende Verkaufszahlen bei seinen Kochbüchern vorweisen,  hat TV-Shows noch und noch, betreibt eine florierende Restaurantkette - und als Resultat kann er ein dickes Bankkonto vorweisen, das ihn in die Liste der reichsten Briten katapultierte. Das wird seine Neider nicht verstummen lassen, im Gegenteil. Nun will Jamie Oliver den australischen  Kontinent erobern- und dies mit guten Chancen. In Adelaide sollen bei der Eröffnung eine Handvoll Hardcore-Fans sein neues Restaurant gestürmt haben. Mehr...

Jamie Oliver verordnet sich Pause - zu viel Stress. Mehr...

Kochen mit der Datenbrille. Google hat es offensichtlich versäumt, weniger technikaffinen Menschen zu erklären, was man mit der neuartigen Datenbrille noch machen kann, außer andere heimlich zu fotografieren. Ein Glass-Knigge alleine reicht da nicht. Jetzt setzt das US-Unternehmen offenbar auf Promiinente, die jeder kennt, um das schlechte Image der Brillen aufzubessern. Einer von ihnen ist TV-Koch und Gastrounternehmer Jamie Oliver, der in seinem Youtube-Kanal sein erstes "Glass-Rezept" veröffentlicht hat. Der Zuschauer sieht darin aus Sicht des Kochs, wie er einen Salat zubereitet. Mehr...

Kampf gegen Trash Food. Laut einer Studie der Harvard School of Public Health waren 2010 weltweit rund 43 Millionen Kinder adipös oder übergewichtig. Setzt sich dieser Trend weiter fort, werden im Jahr 2020 rund 60 Millionen Kinder mit massiven Gewichtsproblemen zu kämpfen haben*. Und später mit deren gesundheitlichen Konsequenzen von Diabetes über Unfruchtbarkeit bis zu Schlaganfällen. Der britische Starkoch Jamie Oliver will seinen Teil dazu beitragen, diese Entwicklung zu stoppen. Zum dritten Mal ruft er daher am 16. Mai 2014 den "Food Revolution Day" aus. Mehr...