19
Tue, Mar

Das Vapiano-Management will das Geschäft wiederbeleben. Mit neuen Geschmacksrichtungen ("Food Pairing") will man die Gäste umwerben. Mehr...

Wirtschaftswoche-Redakteur Werner Knallhart übt harsche Kritik am Vapiano-Angebot. Mehr...

 Mehr über Vapiano....

 

(Smartphone: Tippen Sie kurz auf das Bild, um den gesamten Text zu lesen)

Ihr Englisch ist verbesserungswürdig? Keine Bange, unseres auch. Viele wichtige Texte erscheinen in englischer Sprache. Und die Fachsprache der Branche ist ohnehin Englisch. Deshalb lohnt es sich, die eigenen Kenntnisse zu verbessern. Falls alle Stricke reissen: Google Translate hilft weiter. Allerdings ist das Ergebnis oft suboptimal. Mehr...

Muss die Bürokratie in der Gastronomie wirklich sein? - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/guenzburg/Muss-die-Buerokratie-in-der-Gastronomie-wirklich-sein-id43776081.html
„Die kleinen Betriebe sind politisch nicht mehr gewollt.“ Schon jetzt sehe er Kinder aufwachsen, die weder wissen, wer der Bäcker oder der Metzger sei. Werden die Kinder von morgen noch den Wirt kennen?...
Muss die Bürokratie in der Gastronomie wirklich sein? - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/guenzburg/Muss-die-Buerokratie-in-der-Gastronomie-wirklich-sein-id43776081.html
Starkoch Joël Robuchon will fünf neue Restaurants eröffnen - Lesen Sie mehr auf:
http://www.donaukurier.de/nachrichten/panorama/Frankreich-Leute-Gastronomie-Starkoch-Joel-Robuchon-will-fuenf-neue-Restaurants-eroeffnen;art154670,3307483#plx835972262


   
 

Wer seine Kritiker so unflätig beschimpft wie Bayern-Fussballstar Franck Ribéry, hat wenig Ahnung von Lifestyle. Dies mal vorneweg. Das 1200-Euro-Steak, mit Gold überzogen..., na Sie haben es sicher schon gelesen. Doch warum und seit wann werden Lebensmittel mit Gold dekoriert? Das ist eine Geschichte, die bereits im Mittelalter begann. Mehr...

 Sarah Wiener zu Salt Baes Gold-Steak: "Dekadente Schwachsinnsküche". Mehr...

 
Symbolbild

Konzentration des Angebots, individuelles Konzept und eine aktive Rolle als Gastgeber - ein möglicher Weg in die Zukunft. Die Marktchanchen für die individuelle Gastronomie schwinden, Ketten breiten sich aus. Wo liegen künftig die Chancen?  Konzentration des Angebots? Leichter gesagt als getan - das wissen wir. Dazu der erfolgreiche Stuttgarter Restaurantbetreiber Christian List: "Für Familienbetriebe wird es schwieriger und ihre Zahl wird zurückgehen. Optimierte Abläufe werden wichtiger, um Kosten zu begrenzen und die gesetzlichen Vorgaben zu erfüllen". Mehr...

 Diese Seite ist bereits früher erschienen, wurde aber aktualisiert. Aufgrund der grossen Beachtung publizieren wir sie nochmals prominent.

 

 Symbolbild                  

Vorsicht, Umfrage. Immerhin, schon Bocuse wies auf den grossen Einfluss des Restaurant-Designs, des auf dem Teller Gebotenen und der allgemeinen Atmosphäre hin. Also: Gäste erwarten beim Restaurantbesuch ein gut durchdachtes Raumkonzept und ansprechendes Food-Design. Das ergab eine aktuelle Umfrage des Online-Reservierungs-Services Bookatable by Michelin unter mehr als 1.800 Restaurantgästen aus dem deutschsprachigen Raum. Mehr...

Hinweis: Wir publizieren in regelmässigen Abständen Beiträge, die bereits früher erschienen sind und aktualisiert wurden. Dabei handelt es sich um Artikel, die bei unseren Lesern auf besonderes Interesse stossen.

More Articles ...