18
Fri, Oct

Burger King USA lässt Kunden Fleischlos-Burger testen

Gastronomie
Tools
Typography

 USA: Grosser Vergleichstest an 7000 Standorten - BK bietet ausgewählten Kunden einen Veggie-Burger "Impossible Whopper" zusammen mit einem Fleisch-Burger zu sieben Dollar an. Mehr...

Hack im Brötchen "is King". Der kann neuerdings auch fleischlos sein. Damit BK auf das richtige (pardon) Pferd setzt, können Gäste in Schweden ihre Bewertung abgeben. Ist es ein Fleisch- oder Vegan-Burger? Es wird blind getestet. Mehr...
gibt es bereits die erste Auszeichnung: Die Jury kürte das US-Unternehmen Burger King zum Creative Marketer of the Year. Die Begründung: Seit dem Jahr 1969 konnte Burger King 76 Löwen beim wichtigsten Werbefestival der Welt verbuchen, darunter zwei Grands Prix letztes Jahr. - derstandard.at/2000054449722/Cannes-Lions-Burger-King-ist-Creative-Marketer-of-the-Year

BK International -  Deutschland -Österreich - Schweiz, letzte News...

 

 

Frühere Nachrichten zu Burger King...

Hack im Brötchen "is King". Der kann neuerdings auch fleischlos sein: BK verstärkt Präsenz im Vorarlberg. Nach der Eröffnung des Standortes Dornbirn im Juni folgt später Hohenems. Mehr...

Für das Klima, für die Gesundheit: Der Run auf Fleischlos-Burger. Mehr...

Restaurant Brands (Burger King, Popeye's, etc.): Börsianer sind "bullish". Mehr...

Wem gehört Burger King? Mehr...

Burger King bringt fleischlosen Whopper.  Mehr...

Wien: BK-Masterfranchisenehmer TQSR Holding übernimmt Rosenberger. Mehr...

300 neue BKs. Goldgräberstimmung bei einigen Restaurantketten in Europa - harzendes Geschäft in den Stammlanden. Nun ja, es ist bekannt, dass Europa in Sachen Systemgastronomie den USA um Jahre hinterher hinkt.  In unseren Breiten überbieten sich die Chefs der Fast-Food-Ketten gegenwärtig mit ehrgeizigen Ausbauzielen ihrer Betriebe. Wobei: Da spielt immer etwas PR mit. Neueste Ankündigung: Burger King (BK) will in den nächsten Jahren 300 neue Restaurants eröffnen und das Angebot so um mehr als 40 Prozent ausweiten. Derzeit habe man 710 Restaurants in Deutschland, sagte Deutschland-Chef Carlos Baron gegenüber der Presse. Mehr...

Wien: BK zieht nach. Beim Erzrivalen McDonald's vielerorts bereits Standard - künftig können Bestellungen auch bei Burger King schnell und einfach per Touchscreen (...wer geübt ist)  aufgegeben werden. Die Fast-Food-Kette launcht nach einer Testphase im Restaurant im Vienna Twin Tower die neuen Order Terminals. Mehr...

 

BK sieht Wachstumsmöglichkeiten an Bahnhöfen - im nächsten Winter wird ein Betrieb im Bahnhof Schaffhausen eröffnet. Mehr...

BK hat sich für ihre geplante Deutschland-Expansion Verstärkung geholt. Als neuer großer Lizenznehmer will die Station Food GmbH voraussichtlich Ende des dritten Quartals dieses Jahres ein umgebautes Burger-King-Restaurant im Berliner Hauptbahnhof eröffnen, wie das Unternehmen mitteilte. Auch weitere Standorte an Bahnhöfen mit einer hohen Kundenfrequenz wollen die Partner gemeinsam erschließen. Dafür sei bereits im Dezember eine Kooperationsvereinbarung geschlossen worden. Mehr...

„Brand Trust + Experience Monitor". Laut „Horizont“ und einer Studie der Markenberatung „Sasserath Munzinger Plus“ und UDG sind die Zeiten sinkenden Vertrauens neuerdings vorüber. Demzufolge stieg das Vertrauen von Konsumenten in bekannte Marken entgegen vorheriger Trends wieder an. Dabei sind es insbesondere deutsche Marken, die einen Aufschwung erleben und im „Brand Trust + Experience Monitor“ positive Werte verzeichnen.
Großen Zuwachs im Vertrauen erzielte etwa Microsoft mit einem Plus von 14,9 Prozentpunkten,  Burger King (+14,8 Prozentpunkte) und auch Google mit zusätzlichen 14,2 Prozentpunkten mehr als im vorherigen Jahr. Mehr...

"Spin Doctors" (PR-Leute) lassen sich immer abstrusere Geschichten einfallen, um bei den Medien Aufmerksamkeit zu erregen. Schwarze Burger, Duschgel mit Raucharoma und dergleichen werden oft via Social Media in Windeseile rund um den Globus verbreitet. Mit dem neuesten Coup gegen den Erzrivalen McD haben es die BK-Leute wohl übertrieben. Mehr...

Forsche Ansage: BK Deutschland gibt Wachstumsziele bekannt. Eine der grössten Fast-Food-Ketten der Welt, Burger King, plant Berichten zufolge die Neueröffnung von etwa 300 Filialen in Deutschland, wodurch sich die Gesamtzahl auf über 1.000 erhöhen könnte. Der Geschäftsführer von Burger King Deutschland, Andreas Bork, erklärte im Gespräch: „Aktuell haben wir in Deutschland rund 700 Filialen – und damit noch viel Potenzial.“ Mehr...

Wien/Linz/Graz/Klagenfurt. "Feuer. Besser. Burger King", sagt Jan-Christoph Küster, Mit dieser plakativen Aussage bringt es der TQSR-Marketingchef (s.unten) auf den Punkt. Glut, Feuer und Rauch ist ohnehin ein Trend in der Gastronomie, den man im Auge behalten sollte. Die neuen Grilled Dogs werden wie Burger auf offener Flamme gegrillt - und dieser USP dürfte bei der Kundschaft gut ankommen.  Ab 16. Mai 2017 sind Grilled Dogs bei BK Österreich drei Geschmacksrichtungen erhältlich: Classic, Chili Cheese und Crispy.
Die TQSR Holding und Development GmbH ist eine Gesellschaft der in österreichischem Familienbesitz stehenden Theophil Gruppe. Seit 2015 ist die TQSR Holding als Masterfranchisenehmer für das Burger King  System in Österreich allein verantwortlich. Die Gruppe betreibt 44 BK-Betriebe und beschäftigt derzeit in Österreich rund 400 Mitarbeitende.  Mehr...

Wien/Graz/Linz. Wachstumsschub bei BK Österreich. TQSR als Masterfranchisee befindet sich in voller Expansion. Allein in Wien eröffnet TQSR drei neue Standorte, weitere Outlets in diversen Städten sind geplant. Der Lieferservice wird im Sommer 2017 auf die Städte Linz und Graz ausgedehnt. Mehr...

Zürich-Oerlikon. Der Whopper kommt an die Haustür - aber vorerst nur in bestimmten Rayons. Kein Zweifel: Burger King will selbst gross in das zukunftsträchtige Delivery-Geschäft einsteigen und sich nicht von Delivery-Firmen wie Deliveroo, Foodora und Lieferheld die Butter - pardon, das Ketchup - vom Brot nehmen lassen. McD Schweiz will noch abwarten. Die Herausforderung dürfte bei der speziellen Beschichtung der Buns liegen, damit sie knusprig bleiben. Dort ist BK offensichtlich weiter. Mehr...

Delivery-Boom auf artichox. Mehr...

 Umdenken in der Branche: Faires Fleisch.  Burger King nehme gute Tierhaltung sehr ernst und verlange, dass Burger-King-Produkte künftig ausschließlich von Zulieferern bezogen werden, welche die lokalen gesetzlichen Anforderungen und Standards erfüllen“, so ein Firmensprecher. Dies beinhalte auch das Verbot zur Verwendung von Antibiotika. Der Restaurant-Gigant lässt sich aber reichlich Zeit - fast sieben Jahre. Kleinere Chicken-Restaurants wie Blocks Soho Chicken (Hamburg)  oder Chickeria (Schweiz) wollen den Wechsel zu gesünderem Geflügelfleisch schon viel eher vollziehen oder haben es bereits getan. Mehr über antibiotikafreies Fleisch bei BK...

Cannes Lions. Erste Auszeichnungen vor Beginn des Werbefestivals in Cannes: Die Jury kürte das US-Unternehmen Burger King zum Creative Marketer of the Year. Mehr...

Burger King startet ab sofort eine deutschlandweite Kooperation mit Lieferando.de, dem deutschen Ableger des kontinentaleuropäischen Marktführers und börsennotierten Online-Essenanbieters Takeaway.com. Nach dem Start des Burger-King-Lieferservice Anfang 2015, wollen immer mehr Gäste  Beef-Burger  auch zu Hause genießen, heisst es in der Medienmitteilung. Mehr...

BK will in den kommenden sechs Jahren jede Woche eine neue Filiale in Deutschland eröffnen. Der ewige Rivale des (Immer noch-) Branchenprimus McD arbeitet auf ein Ziel von 1000 Outlets hin. Dieses Ziel dürfte immer noch unter dem  BK-Marktanteil in den Stammlanden liegen. Bekanntlich wird in den USA bereits jede zweite Mahlzeit auswärts eingenommen. Das Wachstumspotenzial in Europa für Fast Food und Fast Casual ist demnach weiterhin riesig. Mehr...

Burger und Pommes frites per Mausklick: Die Fast-Food-Kette Burger King arbeitet ab sofort mit der Bestellplattform Lieferheld zusammen. Zum Start liefern deutschlandweit 42 Restaurants Hamburger und Pommes Frites an die Kunden. Erhalten am Ende Investoren wie Oliver Samwer Recht, die gewaltige Summen in Lieferdienste steckten? Mehr über BK-Lieferheld-Kooperation...

Lieferheld, das Drei-Milliarden-Startup. Mehr...

Lieferdienste - wiederholt sich die Geschichte? Mehr auf artichox...

Flame Grilling since 1954 - in grossen Lettern prangt der Claim über dem neuen BK-Betrieb direkt an der A10 in Vehlefanz im Norden Berlins. Auch in Sachen Restaurant Design besinnt sich Burger King auf seine Wurzeln, kombiniert aber Alt mit Neu. Mehr...

Bei Burger King Deutschland (BK D) bahnt sich offenbar wieder gewaltiger Aerger an: Undercover-Journalist Günther Wallraff soll  über neues Material gegen die Hamburgerkette verfügen.  Ergün Yildiz, einer der Gesellschafter des  geschassten BK-Franchisenehmers  Yi-Ko , ist 2012 von einem Istanbuler Strafgericht verurteilt worden.  Es geht um Schadensersatz, Untreue, Betrug und eine Morddrohung. Mehr...