24
Wed, Apr

Internorga 2019: Zukunftspreis

Latest
Typography

(Doppelklick auf das Bild oder tippen Sie den Bildschirm Ihres Smartphones an, um zum vollständigen Text zu gelangen)

Internorga-Zukunftspreis 2019 für Bonduelle (Pépites), WMF /WMF Coffee Connect), Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser (Seniiorenbetreuung). Mehr...
Internorga Hamburg, 15.-19.März 2019, die News. Mehr...
Mit der Einführung eines neuen digitalen Kassenbuchs will Orderbird
dem Papierchaos den Kampf ansagen. Mehr...

 

 

Frühere Nachrichten zu Internorga...

*

Internorga 2018

Internorga Hamburg 2018 - die Food-Trends: Bowls sind der Renner, sagt Trendforscherin Karin Tischer. Die Messe ist noch bis zum Dienstag täglich von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Mehr...

Internorga Hamburg 2018: Gedrucktes Essen und Pepper-Pils. Mehr...


Internorga Hamburg (9. bis 13 März): Bioland berät Köche, Gastonomen, Hoteliers und Caterer zu Bio in der Profiküche.  Bioland will damit auf die starke Beratungsnachfrage zu Bio-Produkten im Außer-Haus-Markt reagieren. Mehr..

Internorga on Fire: Produkte und Konzepte rund um das grosse Thema Grillen und BBQ von nationalen und internationalen Herstellern. Zu sehen:  klassische Grills, BBQ-Smoker, Dry-Aging-Kühlschränke und das passende Equipment. Mehr...

GV-Barometer 2018 - der Download. Mehr...

Hamburg. Die Branchenmesse Internorga (9.-13. März 2018) präsentiert in diesem Jahr wieder ein Kongressprogramm mit einer Vielzahl internationaler Referenten. Drei große Branchentreffen warten mit Wissenschaftlern, Praktikern und Beratern auf und ermöglichen interessante Einblicke. Mehr...

 Internorga präsentiert das Thesenpapier "Restaurant 2025". Mehr...

Hamburg/17. bis 21. März 2017. Die Fachmesse erwartet rund 95 000 Besucher; etwa 1300 Aussteller präsentieren dem Fachpublikum ihre Neuheiten - nur noch während insgesamt fünf Tagen. Auch im Messewesen sind die Dinge in Bewegung; das Online-Business macht sich immer stärker bemerkbar.
Der Messeleitung darf man ein gutes Gespür für kommende Themen attestieren. Wir von artichox sind überzeugt, dass Feuer und Flamme, Holzkohle, Smoken und Räuchern nicht nur im privaten Rahmen, sondern auch in der Gastronomie zum Megathema wird.  Mit dem „Grill & BBQ Court“ ist erstmals ein gesonderter Ausstellungsbereich zum Thema Grillen dabei. Außerdem ist ein Rahmenprogramm mit Wettbewerben und Kongressen geplant. Unter anderem will Fernsehkoch Johann Lafer beim „Next Chef Award“ den talentiertesten Nachwuchskoch küren. Zur Internorga-Website...

Die Fachmesse für Hotellerie und Gastronomie „Internorga“ Hamburg wendet sich nicht nur an die Gastronomie - auch Bäckereien sind angesprochen. Die Hallen B6 und B6.1 richten sich mit ihren Ausstellern speziell an Bäcker und Konditoren und das Ausser-Hausgeschäft. Mehr...

Internorga 2016, der Schlussbericht. Wettbewerbe, Promis noch und noch: Die Hamburger Fachmesse für Hotellerie und Gastronomie „Internorga“ 2016 ist nach sechs Tagen zu Ende gegangen.Die Verantwortlichen der diesjährigen Messe unternahmen grosse Anstrengungen, um den Bekanntheitsgrad zu steigern, die Tendenz zeigt trotzdem abwärts.  Zum Grossanlass der Branche reisten rund 95 000 Fachbesucher vornehmlich aus dem norddeutschen Raum an - da ist etwas weniger als in den Vorjahren. Doch damit steht die Internorga nicht allein. Auch Messen in Österreich und in der Schweiz sind vom Rückgang betroffen. Und dies trotz kontinuierlichem Wachstum der Branche insgesamt. Offensichtlich nehmen sich Fachleute immer weniger Zeit, um sich vor Ort über neue Produkte zu informieren und setzen auf das Internet. Die Messeleitung verkürzt die Internorga 2017 um einen Tag, wie es im letzten Satz nach einer Lobeshymne über die Messe 2016 heisst. Grund: "Veränderte Bedingungen", ohne näher darauf einzugehen. Mehr...

Eigentlich wolle der Kunde mit veganer Kost nur sein schlechtes Gewissen beruhigen, sagt Trendforscherin Karin Tischer. Möglicherweise sei die "vegane Welle" bloss ein kurzfristiger Trend. Eine ziemlich gewagte Meinung. Seis drum. Vegane Energydrinks  sowie fleisch- und sojafreier Burger sind auf der diesjährigen Internorga jedenfalls unübersehbar. Veganerinnen und Veganer protzen gerne, wie gross ihre Bewegung schon sein. Bei aktuellen Hochrechnungen kommt jedoch die Wahrheit heraus: 800 000 Veganer - meist weiblich, um die 30, gut vernetzt - sollen es gegenwärtig in Deutschland sein. Das ist rund ein Prozent der Bevölkerung. Allerdings: Stimmt diese Annahme, dann hat sich die Zahl in annähernd zwei Jahren glatt verdoppelt. 2013 wiesen die Universitäten Göttingen und Hohenheim in einer Studie zum Fleischkonsum in Deutschland noch eine Zahl um 400 000 nach.  Mehr über Trends auf der Internorga...

GV-Studie 2015. Das Innovations- und Investitionsklima im deutschen Gemeinschaftsverpflegungs-Markt (GV) sieht gemäss der Auftraggeberin der Studie, der Branchenmesse Internorga, gut aus. Das GV-Barometer, das sich traditionellerweise im Vorfeld der Messe  diesem Thema widmet, kann einmal mehr mit positiven Ergebnissen aufwarten. Nach einem deutlichen Sprung im Vorjahr (von 44% auf 60%) pendelt sich der Wert an GV-Betrieben, die größere Anschaffungen wie Kochanlagen, Herde, Kassensysteme und Spülmaschinen planen, mit 61% auf konstant hohem Niveau ein. Mehr...