09
Sun, May

Covid-19/Aussengastronomie: Regentage vermiesen Geschäft

Gastronomie
Tools
Typography

02.05.2021|Covid-19. Bern. Ausgerechnet jetzt Regenwetter! Nach einem niederrschlagsfreien Montag geht es mit Aprilwetter weiter - und das im Mai. Da ist flexibles Personal (...und Chefs sowie Lieferanten) gefragt! Mehr...
 

(wischen/klicken)

 

 

 Frühere Nachrichten über das Sommerwetter und Schlechtwetterpromotion...

Schweiz/Wetterpropheten und der Hitzesommer 2018. Die Wichtigtuerei mancher Wetterexperten geht uns zunehmend auf den Ticker.  Die "Muotathaler Wetterschmöcker" waren nicht gerade optimistisch, was den Sommer 2018 betrifft. Und jetzt, bald Mitte August, wissen wir alle, dass die selbsternannten Experten völlig daneben lagen. Mehr...

Eiserne Regel - leichter gesagt als getan: Reserven bilden!  Wer ein wetterabhängiges Restaurant (Ausflugslokal, Bergrestaurant, Schwimmbad-Gastronomie) betreibt, tut gut daran, Geld für schlechte Zeiten auf die hohe Kante zu legen. Für viele Newcomer hört sich der gut gemeinte Rat von Experten wie ein schlechter Witz an. Wie soll man Reserven bilden, wenn man von der Hand in den Mund lebt? Mehr...

Wann wird es endlich wieder Sommer - das Pferdegesicht des  unvergessenen TV-Showmasters Rudi Carrell sprach jeweils Bände, wenn er den berühmten Evergreen zum Besten gab. Die Mienen der Schwimmbadgastronomen sprechen gegenwärtig ebenfalls Bände. Der Auftakt zur Ausflugs-, Garten-, Terrassen- und Badesaison fällt denkbar schlecht aus - eine stabile Wetterlage ist in den nächsten Tagen in Mitteleuropa kaum in Sicht. Doch die Verantwortlichen wissen, dass es zu früh ist, in Panik zu verfallen. Vielleicht wird alles wieder gut. Mehr...

Mit vielsagender Geste drücken Reiseorganisationen ihren London-Besuchern einen Billig-Regenschirm in die Hand -  das legendäre Schlechtwetter in der britischen Metropole wird regelrecht gefeiert. Und in der Kurgästepostille des österreichischen Bad Ischl wird der "gemütliche Schnürlregen" beschworen, während in Ländern wie Marokko Imame regelmässig in den Moscheen um Regen beten.