25
Sun, Oct

Covid-19 - die Chronologie

Latest
Typography

   Bern, 18.10.2020/Schweizer Covid-19-Taskforce alarmiert:  Ist das die befürchtete zweite Welle? Fallzahlen steigen markant - sofortige neue Massnahmen zur Eindämmung der Pandemie kommen. Mehr...

"Wenn die epidemiologischen Zahlen weiter niedrig bleiben, beziehungsweise weiter abnehmen, kann über weitere Öffnungen nachgedacht werden", sagte Ulrichs dem Nachrichtenportal Watson. Und weiter: "Also wegen der verzögerten Sichtbarkeit in circa zehn bis 14 Tagen

Epidemiologe: Schrittweise Restaurant-Öffnungen im Mai möglich | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12478470-epidemiologe-schrittweise-restaurant-oeffnungen-mai

Frühere Meldungen...

Berlin/Virologe Christian Drosten: "Es kann nicht gelingen, Ältere kompett abzuschirmen". Mehr...

Berlin/WSI-Studie zur Corona-Krise: Kurzarbeit vor allem im Gastgewerbe. Mehr..

Berlin: Neuer Ärger für die Branche in Sicht - Spitzenpolitiker diskutieren Beherbergungsverbot. Mehr...

Bern: Alarmierende Corona-Infektionen - das Schweizer Bundesamt für Gesundheit BAG meldet  neue 1445 Fälle. Mehr...

Bern: Maskenpflicht in Bahnhöfen, öffentlichen Gebäuden und Läden und im ÖV seit Montag (12.10.2020) Pflicht - geharnischte Kommentare von Maskenmuffeln - Beschränkung auf 300 Gäste in Bars und Clubs - zum Essen dürfen in Restaurants die Masken abgelegt werden. Mehr...

Berlin: Bundeskanzlerin Angela Merkel äussert sich vor der Presse: Die bisherigen Massnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus müssen möglicherweise verschärft werden. Verstärkt betroffen sind Einzelhandel und Gastronomie. Mehr...

Berlin - es droht ein zweiter Lockdown. Mehr...

Berlin: RKI-Chef Lothar Wieler warnt eindringlich vor steigenden Covid-19-Infektionszahlen. Mehr...

Berlin/Bern/Wien: Sie ist da. Die von Virologen befürchtete zweite Pandemie-Welle wird auch wirtschaftliche Folgen haben. Mehr...

Berlin/Covid-19: Starke steigende Infektionszahlen - Sperrstunde für Restaurants und Bars ab Samstag (10.10.2020) . Mehr...

Berlin: Covid-19/Wie geht es in der kalten Jahreszeit weiter mit der Aussengastronomie? Mögliche Lösung: Klimafreundliche Abbruch-Radiatoren! Das Café März baut Heizkörper zu Sitzbänken um - sieht unsexy und uncool aus, sorgt aber für Wärme. Mehr...

Besonders wichtig in den nächsten Monaten: Erkältung, Grippe oder Covid-19? Die Unterscheidung ist oft nicht einfach - doch es gibt deutliche Merkmale. Mehr...

München: Gastronom geht vor Gericht - Versicherung muss für Corona-Betriebsunterbruch über eine Million Euro bezahlen! Mehr...

Paris: Gastronomen sind erbost über strengere Corona-Regeln. Mehr...

Berlin: Kanzlerin will "brachial" durchgreifen, falls Gäste bei der Reservation im Restaurant weiterhin falsche Namen angeben. Mehr...

Swissotel in Zürich-Oerlikon schliesst - 270 Jobs futsch. Mehr.

Marseille/Covid-19: Frankreichs Gesundheitsminister Olivier Véran kündigt Schliessung von Restaurants und Bars ab Samstag an. Mehr...

Basel: Das Pharmaunternehmen Roche meldet im Kampf gegen Covid-19  Erfolge beim Einsatz des Medikaments Actemra. Mehr...

WienSalzburg/: Das weltberühmte Traditionsunternehmen Hotel Sacher ("Sacher-Torte") muss wegen der Corona-Krise  in Wien und Salzburg 140 Mitarbeitende entlassen. Mehr...

Berlin/Covid-19: Die meisten Betriebsschliessungs-Versicherer sehen sich "nicht in der Leistungspflicht". Mehr...

Basel: Erfolgreicher Gastronom kämpft mit Negativschlagzeilen - Löhne bar ausbezahlt, ohne Sozialleistungen - chaotische Arbeitsbedingungen - willkürliche Kündigungen. Mehr...

Frankfurt: Bar-Mitarbeiter serviert weiter - trotz Corona-positivem Test. Mehr...

D/21-jähriger Kellner manipuliert Kassensystem -  53 000 Euro abgezweigt. Mehr...

D/Der Chef des Kugelschreiber-Herstellers Senator übernimmt Kahla Porzellan (ex DDR-VEB-Betrieb nahe Jena). Mehr...

Bern: Schweizer Wirtschaft bricht im Q2 wegen Corona-Krise ein. Mehr...

Berlin: Regierung will Grossveranstaltungen bis Ende Jahr vebieten - WEF Davos 2021 auf Sommer verschoben. Mehr..

Berlin:Heftige Kritik am Verbot der Demo gegen Corona-Politik der Regierung. Mehr...

Berlin: Gefährliche Entwicklung - Autoabfackler am Werk. Das Phänomen tritt auch in Frankreichs Grossstädten und Vororten auf -  insgesamt eine weitere geschäftsschädigende Verschlechterung der Sicherheit. Mehr...

Corona-Hygieneregeln/Pirmasens: Behörden geben Gastronomen grünes Licht für erweiterte Aussenflächen - nur wenige nutzen diese Chance. Mehr...

Dehoga-Chef Thomas Lengfelder fordert mehr Kontrollen in der Gastronomie. Mehr...

Basel/Schweiz: Die Warenhausgruppe Manor will künftig den Umsatz im Online-Handel und in der Gastronomie steigern. Das kostet fast 500 Arbeitsplätze. Mehr...

München: Gäste in Bars und Discos verhalten sich, wie wenn die Corona-Krise überwunden wäre. Das Gegenteil ist der Fall: Die Fallzahlen steigen - Virologen warnen vor dem bösen Erwachen. Mehr...

Ein Scherz? Mitnichten. Gäste eines chinesischen Restaurants sollen sich vor dem Essen wiegen. Grund: Kampf der Lebensmittelverschwendung. Das löst einen Entrüstungssturm in den sozialen Medien aus. Mehr...
Bern: Der traditionsreiche "Zibelemärit" (Zwiebelmarkt im November)  in Bern muss abgesagt werden - das hat Signalwirkung für viele weitere Anlässe in den kommenden Monaten. Den Behörden "blutet das Herz", liest man. In erster Linie leidet die Gastronomie, die Hotellerie, der Tourismus und der Einzelhandel. Mehr...

Nochmals Bern: Gesetzliche Grundlage geschaffen -  Kanton (Landesregierung) beschliesst mit Wirkung ab kommendem Montag (17. August 2020) die Registrierungspflicht für Gäste im Restaurant. Mehr...

Home Office  und Corona-Einschränkungen  machen den Grossunternehmen in der Cateringbranche  Sorgen. Es droht Personalabbau im grossen Stil. Mehr...

D/Koblenz (Rheinland-Pfalz). Man kann es kaum noch hören. Wieder ein rabenschwarzer Tag mit vielen negativen Nachrichten.  Doch es hilft alles nichts. Also: "Hans im Glück" hats erwischt - drei Mitarbeitende infiziert. Mehr...

Moskau: Endlich eine positive Meldung. Covid-19-Impfstoff soll  gemäss Präsident Putin die Zulassung bereits erhalten haben - WHO kritisch - schnelle Zulassung birgt Gefahren. Mehr...
Bern: Um die Zahl der erlaubten Besucher bei Grossveranstaltungen ist der Knatsch perfekt: Sportclubs und Kulturschaffende beharren auf höheren Teilnehmerzahlen, in politischen Gremien wird heiss diskutiert. Mehr...

Covid-19 und die Folgen: 200 Schweizer Hoteliers warten auf Käufer  - allein in den Kantonen Graubünden und Bern sind gegen 70 Hotels gelistet. Mehr...

Covid-19: Keine Spur von Distanzhalten an Meerstränden, Freibädern und Flüssen  - Warnungen werden buchstäblich in den Wind geschlagen - Disziplin sinkt. Mehr...

Berlin: Die Touristen bleiben aus, auch Berliner kehren weniger ein. Nicht nur die Gastronomie leidet stark wegen der Corona-Krise, auch der Einzelhandel muss Federn lassen. Dies könnte den Umsatzschwund noch verstärken. Möglicherweise werden die Karten nach einer Aufhebung der Hygieneregeln neu verteilt, was längerfristig Restaurantketten Vorteile verschaffen könnte. Mehr...

 Amsterdam: Corona-Folgen - Booking streicht tausende Stellen - rund 25 Prozent der Mitarabeitenden erhalten den blauen Brief. Mehr...

Bern/BAG:Informations-Wirrwarr geht weiter: Was gilt jetzt - Stoff- oder Wegwerfmaske? Mehr...

Viele Schweizer verzichten auf Ferien im Ausland und verbringen den Sommer 2020 in der Schweiz. Tatsächlich laufen einige Betriebe in den Bergregionen gut. Doch die Lage für die Gastrobranche bleibt kritisch. Gemäss Umfrage von Gastrosuisse bei 2000 Betrieben (Restaurants, Hotels, Bars und Catering-Unternehmen).  Mehr...

Russland soll einen Impfstoff gegen Covid-19 entwickelt haben - Marktreife stehe bevor, sagen russische Wissenschaftler - mindestens drei weitere Projekte seien weiter fortgeschritten, sagen Experten aus Grossbritannien und anderswo. Mehr...

Luzern: Top-Lagen haben eben viele Vorteile. Die Umnutzung von Restaurants in Geschäftsräume und Wohnungen rechnet sich eher. Für das Restaurant D'Ouro bestehen Umbaupläne. Mehr...
Im Herbst beginne das grosse Beizensterben, titelt die NZZ. (Beiz=Schweizer Dialektausdruck für Kneipe). Mehr...

St. Wolfgang (A)  ist neuer Corona-Hotspot - böse Erinnerungen an Ischgl - über 50 Infizierte. Mehr...

Gästelisten in Restaurants mit gefälschten Namen: Unvollständige und fehlerhafte Liste von Kontaktdaten im Visier der Behörden - jetzt drohen den Gastronomen in Berlin saftige Strafen. Mehr...

Wir beschränken uns auf die nackte Meldung. Jeder kennt ja die unsägliche Geschichte. Der Flughafen Berlin-Brandenburg BER nimmt per Ende Oktober 2020 den Betrieb auf. Mehr...

D/Pleitewelle rollt an - im Gastgewerbe sind Tausende Jobs gefährdet - massive Umsatzausfälle aufgrund der Abstandsgebote - Discotheken und Clubs besonders betroffen. Mehr...

Povidon-Iod ist ein wasserlöslicher Komplex von Iod mit Polyvinylpyrrolidon, der als Desinfektionsmittel bzw. Antiseptikum verwendet wird. Mehr darüber auf Wikipedia. DiesesDesinfektionsmittel soll sehr effektiv im Kampf gegen Covid-19 sein. Mehr...

Corona-Impfstoff-Forschung macht Riesenfortschritte - mehrere Firmen liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen - Impfungen könnten schon im H1 2021 beginnen. Mehr...

Zürich-Flughafen: Die "deutsch-dänische" Budget-Hotelkette Zleep nimmt sich den Schweizer Markt vor - Neubau in kurzer Distanz zum Flughafen mit 90 Zimmern im nordischen "Hygge"-Design - Zleep ist eine Marke der Deutschen Hospitality - Franchisenehmer ist Säntis Home AG, St. Gallen - Eröffnung auf 2023 geplant. Mehr...

NRW/MV: Böses Erwachen in Sachen Corona-Soforthilfedas Land NRW hat nachgewiesen, dass diese finanziellen Fördermittel von dem einen oder anderen Unternehmer, Solo-Selbstständigen und Freiberufler unberechtigt in Anspruch genommen wurden. In diesen Fällen verlangt das Land NRW nun die Zahlungen zurück. Mehr bei anwalt.de...

Bern: Schweizer Personalverbände verzichten auf Lohnforderungen für 2021. Mehr...

CNN: Novavax-CEO Stanley Erck bestätigt, dass seine Firma  Phase-3-Tests (dritte Testetappe an Menschen) im Q4 aufnehmen wird.  Mehr...

Nach dem Lockdown gleich wieder schliessen und Ferien machen? Manche Wirte verzichten. Mehr...

Hamburg: Polizei benutzt Gästeliste eines Restaurants zur Strafverfolgung. Mehr...

Bern/Zürich: Schweizer Bundesbahnen SBB erlassen oder reduzieren Mietzinse in Bahnhöfen. Mehr....

Berlin: Deutscher Bundestag beschliesst Grundrente - das Gesetz muss am Freitag noch den  Bundesrat  (inoffiziell:  die Länderkammer, Ausdruck des Föderalismus) passieren - die wichtigsten Punkte im Überblick. Mehr...

Bern. Hotelleriesuisse fordert Erlass der Covid-19-Kredite. Mehr...

Gilching/Bayern: 44 Infizierte bei Corona-Ausbruch in Cateringfirma. Mehr...
Maredo Österreich muss bei seinen Betrieben in Wien und Salzburg Konkurs anmelden. Mehr...

Nach den Ausschreitungen in Stuttgart: Wirte sind sehr beunruhigt  und fürchten ums Geschäft - neue Dimension - Vermummte wüteten ohne Hemmungen, plünderten und griffen Polizisten an. Mehr...

 Swiss Job Index: Keine Überraschung nach der Corona-Krise - böser Taucher bei Stelleninseraten. Mehr...

Tönnies, Gütersloh: Über 1000 Corona-Infizierte in der  Grossmetzgerei. Mehr...

Corona-Regeln/Schweiz: Bundesrat beschliesst weitere Lockerungen - ab 22. Juni sind Veranstaltungen bis zu 1000 Personen unter Auflagen erlaubt - Abstandsregeln revidiert, neu 1,5 Meter Mindestabstand - Sperrstunde fällt - weiterhin keine Maskenpflicht im ÖV. Mehr...

Umsätze April 2020. Das ist keine Überraschung - die Umsätze von Gastonomie und Hotellerie befinden sich im Keller. Mehr...

Landkreis Leer (Ostfriesland): Der Senior holt sich nach Corona-Ausbruch im Restaurant seines Sohnes eine tödliche Ansteckung Das Lokal war wegen des Ausbruchs bereits vor Wochen in den Schlagzeilen. Mehr...

Zürich: "Wir haben Euch vermisst" - mit dieser Botschaft will der Schweizer Branchenverband das harzende Geschäft wieder ankurbeln. Mehr...

USA: Die Jobverluste in der amerikanischen Wirtschaft, besonders in der Gastronomie und im Tourismus könnten dauerhaft sein. Ketten wie McDonald's dürften zu den Profiteuren zählen, schreibt der "Aktionär". Mehr...

Berlin: Gastronomie kommt nach den Lockerungen und trotz Aufhebung der Sperrstunde nicht in die Gänge - es fehlen die Touristen - viele Wirte von Existenzängsten geplagt. Mehr...

Albanien - der wilde Südosten Europas. Den Wildtierhandel will die chinesische Führung unter Androhung von drakonischen Strafen unterbinden. Chinas Tiermärkte gelten seit dem Corona-Ausbruch in Wuhan als potenzielle Gefahrenquelle. Doch ein weiterer Gefahrenherd liegt viel näher: Albanien. Die Tierschutzorganisation Vier Pfoten macht auf die unhaltbaren lokalen Zustände aufmerksam. Mehr...

 

Niedersachsen. Göttingen steht vor dem erneuten Lockdown. Über 120 Fälle gemeldet -  beschuldigt am erneuten Corona-Ausbruch werden Grossfamilien, die sich nicht an die Hyxgienerichtlinien hielten. Mehr...

 Superspreader: Das sind – vereinfacht gesagt – Menschen, die besonders viele weitere anstecken. Oder Situationen (Sportanlässe, Live-Konzere, Discos, Bars), in denen besonders viele Ansteckungen geschehen. Wie groß ist die Gefahr? Was folgt aus den Erkenntnissen? Mehr...

Schweiz. Nach dem Corona-Lockdown werden die Regeln draussen gelockert - bloss nicht in Bars, Restaurants und Geschäften. Das soll sich ändern, fordern etliche Wirte und Politiker. Mehr...

Gronda-Studie: Die Folgen der Corona-Pandemie sind möglichweise bisher unterschätzt worden. Der Umfrage zufolge  macht sich bei Fachkräften in der Hotellerie und Gastronomie  Mutlosigkeit breit. Es droht ein weiterer Aderlass an qualifizierten Mitarbeitenden. Mehr...

Berlin. Die Bundesregierung beschliesst, die geltenden Reisewarnungen ab dem 15. Juni für die meisten europäischen Staaten aufzuheben. Für die Schweiz, Liechtenstein und weitere Staaten soll es individuelle Reisehinweise geben. Mehr...

D/Ostfriesland: Die Infektionswelle nach dem Corona-Ausbruch in einem Restaurant in Leer führt zu großer Verunsicherung. Inzwischen seien mehr als 200 Menschen in Quarantäne, meldet dpa. Mehr...

Bern. Mehr als 14 Tage nach der Lockerung bleiben die Zahlen der laborbestätigten Corona-Neuerkrankungen erstaunlich tief - neun Fälle. Das darf als Erfolg gewertet werden. Doch in ein paar Tagen dürfte es anders aussehen. Mehr...

D/Corona-Fälle steigen  an - die aktuellen Zahlen. Mehr...

D/Landkreis Leer: Die Zahl der Corona-Infizierten nimmt zu. Neu sind 34 Fälle gemeldet. Vermutlich wurden alle Betroffenen nach dem Lockdown am Eröffnungsabend eines Restaurants angesteckt. Das zeigt: Gastronomen müssen weiterhin höchste Vorsicht walten lassen. Mehr...

Corona-Krise: "Beizer" (Schweizer Ausdruck für Gastronomen, oder auf gut Deutsch Wirte) geraten in die Kritik. Das Abwälzen von Mehrkosten aufgrund der Hygiene-Massnahmen stösst auf Unverständnis bei Gästen. Doch falls korrekt angekündigt, sind Aufschläge legal. Mehr...

 Bern/Corona-Krise: Aufatmen! Angesicht der sinkenden Anzahl gemeldeter Krankheitsfälle (15 am Dienstag)  sieht der Schweizer Bundesrat diverse Lockerungen vor. Manche Corona-Massnahmen werden nicht erst auf 8. Juni gelockert, sondern schon am Samstag, 6. Juni und teilweise noch früher. Hygiene- und Abstandsregeln gelten aber weiterhin. Kann die Distanz nicht eingehalten werden, muss die Nachverfolgung der Kontakte möglich sein (z.B. indem man Namen und Telefonnummer angeben muss). Versammlungen und Veranstaltungen: Das Versammlungsverbot im öffentlichen Raum mit bis zu 300 Personen sind wieder erlaubt. Mehr...

Delivery: Hello Fresh mit seiner Kochbox wird zum Börsen-Überflieger. Mehr...

Mega-Hoteldeal in Zürich: Familie Hoppeler trennt sich von den Luxusherbergen  Opera und  Ambassador. Käufer: Die Meili-Brüder aus Zollikon. Kaufpreis: "Im mittleren zweistelligen Millionenbereich". Mehr...

D/Covid-19: 40 Neuinfektionen nach Gottesdienst. Mehr...

Landkreis Leer (Ostfriesland): Corona-Infektionen nach Restaurantbesuch weiten sich aus. Mehr...

Covid-19: Kommt der Impfstoff? Mehr...


Landkreis Leer (Ostfriesland): 50 Gäste eines Restaurants in Quarantäne - Verdacht auf Corona-Ausbruch - Landrat befürchtet Ausbreitung (Update). Mehr...

Covid-19: Lesenswert: Die grössten Ansteckungsrisiken. Mehr...

Covid-19/Hygiene-Experte: Terrassen und Boulevard-Cafés sind tendenziell weniger gefährlich  als geschlossene Räume -
Corona-Virus wird "massgeblich durch Luft übertragen" - Spülmaschinen-Tipps - Maske ist (situationsbedingt) sinnvoll - Oberflächen-Desinfektion bringt wenig. Mehr...

D/Westfleisch - Schlachtbetrieb Dissen (Niedersachsen): Über 50 Corona-Neuinfektionen bei Mitarbeitenden. Meh

Berlin/Corona-Krise. Virologe Christian Drosten: "Manche  Ärzte und Professoren setzen Quatsch in die Welt". Mehr...

Bern/"Mr. Corona": Keine Schikane - Kontaktangabe im Restaurant "wichtig". Mehr....

Covid-19: TUI präsentiert Zehn-Punkte-Plan. Mehr...

Bern: Schweizer Bundesrat sieht in Absprache mit den Nachbarstaaten auch eine Lockerung der Grenzen vor. Mehr...


D/Virologe Christian Drosten hält Restaurantbesuche für gefährlich - Aerosole bisher unterschätzt. Mehr..

(Alle Angaben ohne Gewähr) Wann erlauben die Bundesländer die Wiedereröffnung von Aussengastronomie, Speiselokalen, Hotels, Bars und Freizeitparks? Mehr...

D/Nach der Corona-Pandemie gewähren die verschiedenen Bundesländer schrittweise den Gang in die Normalität - und das bei einer steigenden Zahl R. Der Überblick...

Schweiz: Grünes Licht für Shopper, Ausgehfreudige und Nachtschwärmer - trotz zahlreichen Warnungen von Virologen und Ärzten. Mehr...

 Corona-Pandemie: Mit der mittelalterlichen Pest wird die Krankheit bereits verglichen - und schon damals reagierten die Menschen ähnlich wie heute. Nämlich mit Verunsicherung. Besonders die ominöse zweite Welle" weckt Ängste. Das ist Gift für einen normalen Geschäftsgang. Mehr...
Bern/Zürich: Haben manche Wirte den Mut verloren? 20min.ch berichtet, dass je nach Region trotz Lockerung bis zu einem Drittel aller Gastronomiebetriebe geschlossen bleiben dürften. Mehr...

Berlin. Die Branche rüstet sich für den Neubeginn. Doch eine einheitliche Regelung bezüglich Öffnungsdatum gibt es nicht - die Landesregierungen entscheiden einzeln über die Lockerung. Mehr...

Bern: Ab 11. Mai 2020 (Montag) will der Schweizer Bundesrat (Landesregierung) die Grenzen etwas durchlässiger machen. Die letzten Beschlüsse vom Freitag im Überblick. Mehr...

Berlin/Corona-Krise: Einzelne Ministerpräsidenten von Bundesländern drängen auf Öffnung von Läden und der Gastronomie - entsprechend unterschiedlich düften die Pläne ausfallen. Folgt mehr...

D/Corona-Krise: Ministerpräsidenten der Bundesländer stehen vor wichtigen Entscheidungen - Ampeln für Restaurant-Öffnungen stehen auf "Gelb".  Mehr...

D/Corona-Krise: Niedersachsen will am 11. Mai unter Auflagen Restaurants und Cafés wiedereröffnen. Mehr...
Berlin:Epidemiologe hält schrittweise Öffnung der Gastronomiebetriebe in den nächsten zehn bis 14 Tagen für möglich. Voraussetzung dazu sind weiterhin sinkende epidemiologische Zahlen. Mehr...

Bern/Corona-Krise: Schweizer SVP fordert: Schluss mit Notrecht. Kita-Gelder? Nein. Mietzinserlass für gebeutelte Ladenbesitzer und Gastronomen? Nein. Mehr...

Bern/Corona-Krise.  Tracking-Apps - Vorteil oder Nachteil für die Branche? Mehr...
Am Mittwoch (29.4.2020) hat der  Schweizer Bundesrat (Landesregierung) entschieden: Am 11. Mai geht es unter vielen Vorbehalten und Auflagen los - bestimmte Gastronomiebetriebe  dürfen wieder Gäste empfangen. Mehr...

Schweiz nach dem Lockdown: Teilöffnung für Friseure, Baumärkte, Gartencenter, etc. Mehr...
Berlin: Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr. Mehr...

 Wann kommt die Öffnung nach dem Corona-Lockdown? Ostschweizer Wirte machen ihrem Ärger Luft. Mehr...

Berlin: Regierung beschliesst neues Milliarden-Hilfspaket mit  Mehrwertsteuersenkung für Hoteliers und Gastronomen. Mehr...

Wien: Kanzler Kurz will Restaurants unter strengen Auflagen Mitte Mai öffnen. Mehr...
St.Gallen/Skandal rund um die Pachtvergabe des Restaurants und Kulturlokals Lokremise: Bewerber hatte auf dilettantische Weise ein Aufnahmegerät im Sitzungszimmer deponiert! Mehr...

Corona-Krise: Die deutsche FDP will die missliche Lage  von Hotels und Gaststätten lindern und fordert eine Lockerung der Corona-Beschränkungen. Mehr...

Corona-Krise: Der Schweizer Bundesrat gab an der Medienkonferenz vom 16.04.2020 den neuen Etappen-Plan bekannt:  Ab 27. April 2020 : Öffnung von Zahnarztpraxen, Coiffeursalons, Massagesalons, Gartencenter, Gärtnereien, Baumärkte, etc. - Spitäler dürfen wieder sämtliche Eingriffe vornehmen - Lockerung bestimmter Verkaufsbeschränkungen im Einzelhandel. Ab 11. Mai: Öffnung von Schulen. Ab 8. Juni: Mittel-, Berufs- und Hochschulen, Kinos, Museen, Zoos und Bibliotheken. Weitere Beschlüsse, besonders jene, welche die Gastronomie betreffen, wurden zurückgestellt. Im Gespräch ist nach wie vor eine mögliche Öffnung im Juni. Die Entwicklung soll indessen ständig beobachtet werden. Mehr...

München: MP Markus Söder hegt "leise Hoffnung", Gastronomiebetriebe auf Pfingsten zu öffnen. Mehr...

Bern: Corona-Krise  - Schweizer Bundesrat gibt Details zu "Covid-19-Stundung" bekannt. Mehr...

Berlin: Merkel-Ansprache über Aufhebung der Corona-Massnahmen live. Mehr...

Zürich: Hotel Atlantis schliesst und sucht Käufer. Mehr...
D/Corona-Krise  - Hiobsbotschaften im Stundentakt: Die Situation in Baden-Württemberg. Mehr...

Die Gerüchteküche brodelt. Erste Details sickern durch: Der Schweizer Bundesrat will heute Donnerstag einen Drei-Phasen-Plan präsentieren. Ab 27. April: Öffnung von Coiffeursalons, Gartencenter und Gärtnereien - ab 11. Mai: Öffnung von Schulen - ab Sommer solllen die  Restaurationsbetriebe folgen. Mehr...
Berlin: Merkel-Ansprache über Aufhebung der Corona-Massnahmen live. Mehr...

Zürich: Hotel Atlantis schliesst und sucht Käufer. Mehr...
D/Corona-Krise  - Hiobsbotschaften im Stundentakt: Die Situation in Baden-Württemberg. Mehr...

D/Corona-Krise  - Hiobsbotschaften im Stundentakt: Die Situation in Baden-Württemberg. Mehr...

Basel/Corona-Krise: BAK prognostiziert grosse Einbussen. Mehr...
Zwei Tessiner Sektionen von Hotelleriesuisse greifen zur Selbsthilfe: Gäste werden aufgerufen, bei der Solidaritätsaktion "Amore Ticino" mitzumachen. Mehr...

Hotellerie: Ostergeschäft ist im Eimer. Mehr...

Jahrelang Prämien kassieren. Und im Ernstfall kneifen. So lautet der Vorwurf an die Versicherungen.  Epidemie oder Pandemie - für Versicherte eine existenzielle Frage. Mehr...

Hessen: Gastronomen müssen die Schliessung meistern - der Frontbericht. Mehr...
Bremen/Was tun mit den Vorräten in der Gastronomie?  Wirte und Clubbesitzer spenden Getränke an Ambulanzen. Andere organisieren Lieferdienste. Mehr..

München/Corona-Krise: Brauereien kommen Wirten mit Pacht-Erlass entgegen. Mehr....

Hamburg/Blockhouse-Direktor Stephan von Bülow äusserrt sich über den Shutdown. Das Interview..

D/Immer mehr Unternehmen weigern sich, ihre Mieten zu zahlen. Sie berufen sich auf die neuen Corona-Rettungsgesetze der Bundesregierung. Die Leidtragenden sind die Immobilienbesitzer - die nun ihrerseits vor Insolvenzen warnen. Mehr...
Bern: Fédéral-Wirt beklagt sich über mangelnde Unterstützung - "Hilfskoch bekommt mehr Geld als ich". Mehr...

Vitamin-D-Mangel und schwindende Abwehrkräfte gegen Infekte: Studie bestätigt frühere Erkenntnisse - falsche Ernährung und wenig Sonne im Winter haben verheerende Folgen. Mehr...

Berner Informatiker liefert Corona-Fallzahlen aktueller als das Bundesamt für Gesundheit BAG. Mehr..

Grossküchenausrüster Rational stellt sich auf harte Zeiten ein. Mehr...
Steakhouse-Kette Maredo: Insolvenz. Mehr...

Corona-Krise - Bern/Bundesamt für Gesundheit BAG - die Zusammenfassung der Empfehlungen, Stand 21.2.20202. Mehr...
Bern/Bundesrätliche Massnahmen und Finanzhilfe gegen Corona-Krise - Stimmen aus dem Tourismuskanton Wallis. Mehr...

Hotellerie: Massiver Umsatzeinbruch. Mehr...
D/Keine Saisonarbeiter aus dem Ausland - Bundesregierung will Köche und Kellner zur Spargelernte abkommandieren! Mehr...

D/Wirte in Not - Ayinger Brauerei verzichtet wegen Corona-Krise auf Pacht. Mehr...

Covid-19-Welle: Tiroler Skiort Ischgl als Infektionsherd - Barkeeper löst Krise ungeahnten Ausmasses aus. Mehr...
Corona/Schweiz: Möglicherweise verheerende Folgen für Branche - jeder zweiter Betrieb muss dauerhaft schliessen. Mehr...
Schweiz: Gesichtsmasken-Produktion läuft an. Mehr...

Luzern/Zentralschweiz: Wirt eines Ausflugsrestaurant mit 200 Plätzen muss am Eingang "Polizist" spielen - erlaubt sind gegenwärtig nur 50 Gäste. Mehr...
Corona-Angst/Hamburg: Bestimmte Läden brummen - noch. In München indessen herrscht bei den Gastronomen bereits Panik. Mehr...
EU plant 25 Milliarden Soforthilfe für Wirtschaft. Mehr...

Schweiz: Branchenverbände fordern Anti-Corona-Paket. Mehr.../

Kochlegende Michel Roux (79) gestorben. Mehr...

Augenschein in der roten Zone in Mailand - haben wir in vierzehn Tagen in D,A, CH die gleichen Verhältnisse? Mehr..

Luzern/Schweiz: Leere Restaurants -  es drohen Schliesssungen - beachten Sie die Hinweise auf dieser Website zu Kurzarbeit.  Mehr...
Potsdam: Hotel- und Restaurantgäste sagen Reservationen ab. Mehr...
Bern/Corona-Krise: Parlamentarier machen Druck auf Regierung  - Kurzarbeit, Überbrückungskredite, Hilfsprogramme für bestimmte Branchen. Mehr...

Berlin: Finanzhilfe für Hoteliers und Gastronomen. Mehr...
Mangel an Desinfektionsmittel:  Die Schweizer Brenner empfehlen als Alternative hochprozentigen Alkohol aus ihren Häfen. Mehr...

Gastronomie: Umsätze in Bayern brechen ein. Mehr...
Viersen NRW: Corona-Angst  - China-Restaurant macht fast 50 Prozent weniger Umsatz. Mehr...

Zürich: Gastronomie leidet unter Umsatzrückgang. Mehr...

Saas Fee/Schweiz: Zwei Schweden planen Mega-Resort - Bausumme 65 Mio. Franken. Mehr...
Zürich: Gastronomie leidet unter Umsatzrückgang. Mehr...

 Bern: Schweizer Bundesrat Parmelin berät sich mit Spitzen der Wirtschaft. Auch Gastrosuisse- und Hotelleriesuisse-Funktionäre stellen Forderungen. Mehr...

Corona-Krise trifft Tourismus-Branche mit voller Wucht - Aktien im Abwärtsstrudel. Mehr...

Bern: Wie können Sie als Hotelier/Gastronom Kurzarbeit beantragen? Mehr...

Bern, Restaurant zum Äusseren Stand: Spitzenkoch Werner Rothen verlässt den Betrieb per Ende Mai. Erst vor kurzem wurde das Traditionsrestaurant noch mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Mehr...
D/Wer bei einer Restaurantkette wie McDonald's arbeitet, ist von Altersarmut bedroht, so die Gewerkschft NGG. Mehr...

Autosalon Genf GIMS 2020 (abgesagt): Stattdessen Online-Virtual-Medienkonferenz mit Präsentation der Neuheiten. Mehr...

Covid-19: Experten warnen vor Panik. Mehr...

Börsenschwäche: Auch Branchenwerte stark betroffen - Starbucks taucht. Mehr...

  Bundesbern erwacht endlich: Der Schweizer Bundesrat ruft wegen Corona-Infektionen in der Schweiz "besondere Lage" aus. Unter anderem werden Grossanlässe verboten. Mehr auf NZZ...

Deutschlandfunk - die aktuelle Lage über Covid-19 in Berlin. Mehr...

Weitere News bei Pregas. Mehr...

Weitere News bei AHGZ. Mehr...

Weitere News bei Gastrojournal. Mehr...

Weitere News bei Hotel Revue. Mehr...

 Weitere News bei "Tageskarte". Mehr...

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 https://www.blick.ch/news/wirtschaft/weil-mitarbeiter-im-homeoffice-sind-die-kantinen-sind-auf-corona-diaet-id16035085.html